Radfahrerin quert Kreisstraße in Baunatal und kollidiert mit Mercedes

Eine Radfahrerin verletzte sich bei einer Kollision auf der Kreisstraße 22 bei Baunatal-Großenritte schwer.

Baunatal. Eine 81-jährige Radfahrerin erlitt bei einem Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten Mercedes auf der Kreisstraße 22 zwischen Baunatal-Großenritte und Schauenburg-Elgershausen am Mittag des Maifeiertags schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Kasseler Krankenhaus.

Nach dem jetzigen Ermittlungsstand fuhr die 81-jährige Frau aus Baunatal gegen 13.30 Uhr mit ihrem Pedelec auf einem Feldweg in der Gemarkung Baunatal und wollte die Kreisstraße 22 überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des in Richtung Elgershausen fahrenden Mercedes, den ein 28-Jähriger aus Schauenburg lenkte.

Der Autofahrer bremste stark, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Die Fahrradfahrerin verletzte sich bei der Kollision schwer. An ihrem Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Den Schaden am Mercedes schätzen die aufnehmenden Polizisten des Polizeireviers Süd-West auf etwa 1.500 Euro.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schlammbrühe überflutet Hümme nach Starkregen

Die Ortsdurchfahrt der B83 wurde komplett gesperrt, ein Unternehmen war zum wiederholten Mal betroffen
Schlammbrühe überflutet Hümme nach Starkregen

Erstmeldung: B 7 zwischen Westuffeln und Obermeiser nach schwerem Unfall derzeit voll gesperrt

Auf der Bundesstraße 7 ist es gegen 16:40 Uhr zwischen den Orten Westuffeln und Obermeiser offenbar zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
Erstmeldung: B 7 zwischen Westuffeln und Obermeiser nach schwerem Unfall derzeit voll gesperrt

Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: ein Schwerverletzter und 55.000 Euro Schaden

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem VW und einem entgegenkommenden, überholenden Mercedes kam es am Montagnachmittag auf der B 3 zwischen Wilhelmshausen und …
Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: ein Schwerverletzter und 55.000 Euro Schaden

Jugendliche scheitern bei Diebstahl: Polizei nimmt 14- und 16-Jährigen in Vellmar fest

Der dreiste Versuch, Bargeld aus der Kasse eines Geschäfts in Vellmar zu erlangen, scheiterte am Samstagvormittag für zwei Jugendliche.
Jugendliche scheitern bei Diebstahl: Polizei nimmt 14- und 16-Jährigen in Vellmar fest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.