Regionale Spezialitäten: 4. Sonntagsmarkt in Trendelburg

+
Der 4. Trendelburger Sonntagsmarkt findet am 8. Juli statt

In Trendelburg findet am 8. Juli der 4. Sonntagsmarkt mit vielen Marktständen, Gastronomen und Künstlern statt. Jede Menge Köstlichkeiten und Spezialitäten erwarten den Besucher.

Trendelburg. Der 4. Trendelburger Sonntagsmarkt findet in diesem Jahr am Sonntag 8. Juli, von 10 bis 18 Uhr im Rittergut Abgunst statt. Beim kleinen aber feinen „Street Food- & Lifestylemarkt“ präsentieren Direktvermarkter, Gastronomen, Künstler und Betriebe ihre Spezialitäten. Das Zentrum des Marktes bildet ein Platz für das gemütliche Beisammensein - umrahmt von den Marktständen. Frische Brötchen, Marmelade, Honig, Eier, Obst, Gemüse, Fleisch- und Wurstspezialitäten, Käse und warme Leckereien, wie frisch zubereitete Pfannengerichte dürfen nicht fehlen. Wein, Sekt, frische Cocktails, Eis und Kuchenspezialitäten runden den Tag ab. Regionale Anbieter können noch bis zum 8. Juni ihr Interesse an der Teilnahme bekunden. Detaillierte Informationen gibt es bei Beer Consulting unter Telefon: 05675 72 11 53 0 oder info@kommunikation. beer oder der Stadt Trendelburg (Telefon: 05675 74 99 0, stadt@trendelburg.de).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Zeuge und Hallenbesitzer halten mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest
Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Eintauchen in die spannende Welt der Noten und Musiktheorie.
Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.