Roadtrip mit Pamela - Tiny House, Bullis und Naturcamping

Filmautor Friso Richter vor einem restaurierten VW-Bulli der „Busmanufaktur“ der Brüder Mehlhorn in Espenau.
+
Filmautor Friso Richter vor einem restaurierten VW-Bulli der „Busmanufaktur“ der Brüder Mehlhorn in Espenau.

Camping-Checker in der Region - Am 6. April im hr-Fernsehen

Zierenberg/Espenau. Wenn Tiny Häuser zum Lebenstraum werden, zwei Brüder ihre Liebe zu Oldtimer-Campern entdecken und eine Familie einen eigenen Campingplatz kauft, dann ist Camping-Checker Friso Richter im hr-fernsehen wieder mit seinem Wohnmobil „Pamela“ unterwegs. Er begibt sich auf die Suche nach dem Camping-Glück in Hessen und gibt Tipps für Camping-Fans und alle, die es werden wollen. Das hr-fernsehen zeigt die Sendung „Der Camping-Check: Tiny House, Bullis und Naturcamping“ am Dienstag, 6. April, um 20.15 Uhr. In der ARD-Mediathek ist der Film bereits jetzt jederzeit abrufbar.

Es ist ein Paradies für Minihaus-Liebhaber: Valerie Feist hat ihren Job an den Nagel gehängt und ihre ganze Energie in ihr eigenes Start-up gesteckt. In Zierenberg-Oelshausen verkauft sie jetzt Tiny Häuser und Holz-Chalets, die sie mit viel Liebe selbst entworfen hat.

Es begann mit einem alten Bulli und endete in einer Leidenschaft: Die Brüder Philipp und Lutz Mehlhorn haben ihren alten VW-Bulli restauriert und damit viele Camping-Reisen erlebt. Nach und nach wurde daraus eine eigene Geschäftsidee: Die beiden haben eine eigene Werkstatt in Espenau aufgemacht und sind jetzt die Experten für umgebaute T3-Bullis.

Und dann ist da noch das Abenteuer von Familie Zinn: Plötzlich stand da dieser schöne Naturcampingplatz mit Burgruine in Knüllwald-Wallenstein zum Verkauf. Die Familie verliebt sich in den Platz, kauft ihn und steckt all ihre Energie in das Projekt. Mittlerweile ist dieser Ort ein echter Geheimtipp für Camping-Fans.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Junge Preisträger

Die Siegerinnen und Sieger des diesjährigen Wettbewerbs von "jugend creativ" in Ahnatal, Calden, Grebenstein und Liebenau stehen fest. I
Junge Preisträger

Mann in Rock und Strumpfhose zeigt sich in Baunataler Tiefgarage unsittlich

Am Montagnachmittag zeigte sich ein bislang unbekannter Mann in der Tiefgarage eines Einkaufszentrums in Baunatal gegenüber einer Frau entblößt und unsittlich.
Mann in Rock und Strumpfhose zeigt sich in Baunataler Tiefgarage unsittlich

Beratung und Service bei den Lorenz Apotheken in Baunatal

Die modernen und barrierefreien Lorenz-Apotheken und das Lorenz Reformhaus in Baunatal bieten ihren Kunden seit vielen Jahren eine persönlich abgestimmte Beratung und …
Beratung und Service bei den Lorenz Apotheken in Baunatal

Bad Emstaler trägt am liebsten Frauenkleider

Cross-Dresser Jörg Hüttenberger ist immer in Rock oder Kleid unterwegs.
Bad Emstaler trägt am liebsten Frauenkleider

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.