Schauenburg: Kind auf Überweg angefahren und leicht verletzt

Am vergangenen Donnerstagabend beging der Fahrer eines schwarzen Kleinwagens Fahrerflucht, nachdem er ein Kind beim Überqueren eines Überwegs im Schauenburger Ortsteil Elgershausen erfasst und leicht verletzt hat. Die Polizei bittet um Hinweise.

Kassel. Die Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall im Schauenburger Ortsteil Elgershausen den Fahrer eines schwarzen Kleinwagens, möglicherweise ein Seat Mii, und bitten um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Er soll am vergangenen Donnerstagnachmittag einen 9-Jährigen, der sein Fahrrad schiebend einen Überweg überquerte, erfasst und dabei leicht verletzt haben. Der Fahrer war anschließend weitergefahren, ohne sich um den von ihm verursachten Unfall zu kümmern.

Die Eltern waren am nächsten Tag gemeinsam mit ihrem Kind auf dem Polizeirevier Süd-West erschienen und hatten dort Anzeige wegen der Unfallflucht erstattet. Wie der 9-Jährige den Beamten schilderte, habe er am Vortag, am Donnerstag, dem 19. Oktober, gegen 15.15 Uhr den Überweg in Höhe der Großenritter Straße 6 in Elgershausen überquert. Sein Trekkingrad habe er währenddessen auf der rechten Seite neben sich hergeschoben. Der aus Richtung Altenritter Straße kommende und in Richtung Korbacher Straße fahrende schwarze Kleinwagen sei vor dem Überweg zunächst langsamer geworden, habe dann aber doch beschleunigt. Der Pkw habe das Vorderrad seines Fahrrads getroffen, das ihm daraufhin gegen das Bein schlug. Neben den Beschädigungen an der Felge des Fahrrads hatte der 9-Jährige sich dabei leicht am Bein verletzt. Der Autofahrer soll ohne anzuhalten in Richtung Korbacher Straße weitergefahren sein.

Zeuge gab Hinweis auf schwarzen Seat Mii

Mittlerweile hat sich bei den Eltern des Kindes ein mutmaßlicher Zeuge gemeldet, der angab, bei dem verursachenden Auto habe es sich um einen schwarzen Seat Mii gehandelt. Eine Kennzeichen habe der Zeuge nach eigenen Angaben nicht ablesen können.

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten Zeugen, die Hinweise auf den schwarzen Kleinwagen, möglicherweise ein Seat Mii, geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Deutsche Meisterschaften der Islandpferdereiter auf Gestüt Ellenbach gestartet

An diesem Wochenende dreht sich – reitsportlich gesehen – alles um Gut Ellenbach in Kaufungen. Zum dritten Mal bereits richtet das Gut die Deutschen Meisterschaften der …
Deutsche Meisterschaften der Islandpferdereiter auf Gestüt Ellenbach gestartet

Sommerkultur im Wasserschloss Wülmersen

Auch 2018 wieder ein Mix aus Kino, Weltmusik, Blues und Kleinkunst in der überdachten Herrenhausruine.
Sommerkultur im Wasserschloss Wülmersen

VSB nimmt Windpark Trendelburg offiziell in Betrieb

Sieben neue Anlagen erzeugen pro Jahr so viel Energie, wie durchschnittlich etwa 31.500 Menschen verbrauchen.
VSB nimmt Windpark Trendelburg offiziell in Betrieb

Mit Weserbeleuchtung und großem Dorffest

Gieselwerder feiert sein 925-jähriges Bestehen
Mit Weserbeleuchtung und großem Dorffest

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.