Zarte Haut ohne Zusätze: Schauenburgerin entwickelt 
hochwertige Naturkosmetik für empfindliche Haut

Melanie Jakob entwickelte aus der Not heraus ihre eigene Naturkosmetik-Linie. Denn: „Ich habe selbst hochwertige Naturkosmetik aus der Drogerie nicht vertragen“. Nun machte sie sich als ‚Naturtante‘ selbstständig. 
+
Melanie Jakob entwickelte aus der Not heraus ihre eigene Naturkosmetik-Linie. Denn: „Ich habe selbst hochwertige Naturkosmetik aus der Drogerie nicht vertragen“. Nun machte sie sich als ‚Naturtante‘ selbstständig. 

Schauenburg. Wenn man die kleine Seifenküche von Melanie Jakob betritt, steigt einem direkt der süße Duft der ätherischen Öle in die Nase. Hier wird seit Mai 2020 an den Produkten der Naturkosmetik-Linie Naturtante gefeilt. Die Idee dazu entstand eher aus der Not heraus.

„Seit fünf Jahren hab ich mit dem Gedanke gespielt, da ich selbst all die Pseudo-Naturkosmetik aus der Drogerie, Hautpflege für Allergiker oder Cremes für Babys nicht vertragen habe. Meine Haut reagierte einfach zu empfindlich auf die Inhaltsstoffe. Daher hab ich mich in das Thema Naturkosmetik reingefuchst und war mein eigenes Versuchskaninchen“, erzählt die 37-Jährige, deren Produkte zu 100 Prozent aus natürlichen Zutaten bestehen und frei sind von Inhaltsstoffen wie Parabenen, Silikonen, Aluminiumsalzen und Mineralölen.

Entstanden sind so Badeschaum, Bodylotion, Fußcreme, Deosticks, Lipgloss und Balsam, feste Shampoos und Naturseifen. Dabei versucht die Ehefrau und Mutter einer Tochter möglichst Regionales in ihrer Kosmetik zu verwenden. Ihr Mann baut die Verkaufsregale für die Produkte.

Melanie Jakob in ihrer Seifenküche bei der Herstellung und Abfüllung ihrer Naturprodukte.

„Zutaten wie Shea- oder Kakoabutter bekommt man natürlich nicht ums Eck. Bei diesen Zusätzen verwende ich ausschließlich Produkte in Bio-Qualität und von Importeuren aus der EU. Den Bienenwachs und den Honig, den ich zum Beispiel für die Lippenpflege benötige, bekomme ich von der Imkerei aus der Nachbarschaft. Auch den Kaffeesatz für die Peelings beziehe ich von der Kasseler Rösterei Seegert. Es soll so regional wie möglich gehalten werden und frei von Parfümen“, so die gelernte Bankkauffrau. Über ein Jahr hat sie an den Rezepturen gefeilt, bis die Konsistenz ihrer Produkte passte, „damit das feste Shampoo schäumt, aber nicht beim zweiten Verwenden zerbricht, weil es zu bröselig ist“. Jedes Produkt wurde von Jakob selbst auf die pflegenden Eigenschaften und natürlich auf mögliche Reaktionen ihrer Haut getestet.

Nachdem alles stimmte, musste ein Labor und Sachverständiger gefunden werden, der für jedes Produkt ein Sicherheitsdatenblatt erstellt, damit die Produkte zugelassen werden können. „Das war gar nicht so einfach, da man dazu sehr wenig im Internet findet“, gibt Melanie Jakob zu. Rund 20.000 Euro hat sie in ihre Naturkosmetik investiert und ist nun seit Dezember 2020 dabei, ihre Marke ‚Naturtante‘ zu etablieren.

„In Corona-Zeiten finden natürlich leider keine Märkte statt, auf denen man sonst hätte ausstellen können. Über Facebook und Instagram versuche ich, die Linie bekannter zu machen. Mittlerweile läuft das Geschäft aber ziemlich gut an“, freut sie sich. Und auch die Rückmeldungen sind positiv – von Menschen mit oder ohne empfindlicher Haut. Die Produkte gibt es mittlerweile auch in einigen Verkaufsstellen in der Region.

EXTRA INFO: Hier gibt es die Produkte

Die Naturkosmetik von Melanie Jakob finden sich unter naturkosmetik-naturtante.de online oder in Kassel bei der Nachfüllbar, der Kaffeerösterei Seegert, Rewe Center im dez, Rewe Berszinki, in der Markthalle bei Imkerei Jan Wicke, im Landkreis bei Hof Raschke in Edermünde-Besse, Rewe Latta in Schauenburg, ESSO Tankstelle in Schauenburg, Edeka Berendes in Bad Emstal-Sand, im Gartencenter Bachmann in Wolfhagen oder im Dorfmarkt Oberelsungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach Flucht aus Forensik in Bad Emstal: Fahndung nach verurteiltem Straftäter

Nach einer Festnahme am Freitag durch das Spezialeinsatzkommando erweitern Staatsanwaltschaft Hanau Ihre Fahndung nach dem 27 Jahre alten Jascha Willeführ mit einem …
Nach Flucht aus Forensik in Bad Emstal: Fahndung nach verurteiltem Straftäter

Grebenstein: Autofahrer kommt nach Wildunfall von B 83 ab und wird tödlich verletzt

Den ersten Ermittlungen zufolge war etwa einen Kilometer hinter Grebenstein ein Reh über die Fahrbahn gewechselt und der Pkw des 56-Jährigen mit dem Tier …
Grebenstein: Autofahrer kommt nach Wildunfall von B 83 ab und wird tödlich verletzt

Mit Junggesellenabschied fing alles an: Verrückte Sommerparty in Braunsen

Wasserskigraben, Boxring, Bumper-Ball-Feld und natürlich viel Musik: All das, was es im letzten Jahr auf einem ausgefallenen Junggesellenabschied gab, wird nun für jeden …
Mit Junggesellenabschied fing alles an: Verrückte Sommerparty in Braunsen

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Der Brite David Gunson renoviert ein rund 400 Jahre altes Fachwerkhaus am Kirchhof in Gottsbüren. Hier soll im Frühjahr 2019 ein "British Pub" entstehen: Mit …
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.