Schüler schauen der EU auf die Finger

Kreis Kassel. Zwei Kurse des Fachs Politik und Wirtschaft der Jahrgangsstufe 11 der Albert-Schweitzer-Schule in Hofgeismar haben sich im Landkreis Kas

Kreis Kassel. Zwei Kurse des Fachs Politik und Wirtschaft der Jahrgangsstufe 11 der Albert-Schweitzer-Schule in Hofgeismar haben sich im Landkreis Kassel ber das Projekte in ihrer Heimatregion informiert, die mit Hilfe der Europischen Union umgesetzt werden knnen.

"Der demografische Wandel und die Vernderung unserer Gesellschaft sind Unterrichtsthemen im Fach Politik und Wirtschaft. Der Landkreis hat sich zum Ziel gesetzt, die Abwanderung vor allem jngerer Menschen aus der Region zu reduzieren und unseren lndlichen Raum weiterhin attraktiv zu erhalten," begrndet Dirk Hofmann vom Amt fr den lndlichen Raum des Landkreises Kassel die Wahl des Themas fr den Praxistag. Fr die Umsetzung dieser Ziele spielten die Frderprogramme der EU eine groe Rolle, so Hofmann weiter.

Erstes Exkursionsziel der Hofgeismarer Schler war das Amt fr den lndlichen Raum selbst. Hier wurde den Schlerinnen und Schlern erlutert, wie das Amt Entwicklungsprozesse in der Region anstt und Frderantrge bearbeitet. Hofmann: "In der letzten Frderperiode von 2000 bis 2006 wurden fast 1.000 Projekte in der Region mit insgesamt etwa 30 Millionen Euro von der EU gefrdert". Als praktisches Beispiel fr die Frderung wurde als zweites Exkursionsziel der Tierpark Sababurg gewhlt. Dort wurden die Schaufutteranlage, der Schulbauernhof und die umgesetzte Fachwerkscheune, die als Kultur- und Kirchenscheune genutzt wird, besichtigt.

Ziel der Exkursion war es zum einen, den Schlerinnen und Schlern einen Einblick in das konkrete Wirken der EU und seinen Einfluss auf die eigene Heimatregion zu verschaffen. Zum anderen sollte ihnen verdeutlicht werden, dass ohne finanzielle Untersttzung durch die EU Manahmen wie die im Tierpark gezeigten nicht durchfhrbar wren und dass auf diese Weise die EU auch dazu betrgt, die Attraktivitt der Region fr Touristen zu steigern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Polizisten nehmen flüchtenden Exhibitionisten im Ahnepark fest

Sein Fluchtversuch scheiterte allerdings, denn nach kurzer Verfolgung klickten für den 40-Jährigen die Handschellen.
Polizisten nehmen flüchtenden Exhibitionisten im Ahnepark fest

Schaulustiger macht Bilder von einem Unfall - und verursacht selbst einen

Ein offenbar schaulustiger Autofahrer hat am Dienstagnachmittag an einer Unfallstelle in Lohfelden einen weiteren Unfall verursacht. Während er mit seinem Handy Bilder …
Schaulustiger macht Bilder von einem Unfall - und verursacht selbst einen

Kassel Airport: Flugzeuge heben wieder in Richtung Süden ab

Nach der Corona-Pause nimmt der Airport Kassel langsam wieder seinen Betrieb auf. Am vergangenen Samstag starteten die ersten Urlauber nach der Zwangspause in Richtung …
Kassel Airport: Flugzeuge heben wieder in Richtung Süden ab

Beiträge für Betreuung: Eltern erhalten im Landkreis Kassel Geld zurück

Landkreis Kassel erstattet die Kostenbeiträge für Kinder, die während des coronabedingten Betretungsverbotes nicht in die Tagespflege durften.
Beiträge für Betreuung: Eltern erhalten im Landkreis Kassel Geld zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.