Schulranzen-Fete

Hofgeismar. Es gibt Zeiten, da sehnen Mädchen und Jungen noch die Schule herbei. Und freuen sich riesig, wenn der Kauf des ersten Schultornisters bev

Hofgeismar. Es gibt Zeiten, da sehnen Mädchen und Jungen noch die Schule herbei. Und freuen sich riesig, wenn der Kauf des ersten Schultornisters bevorsteht. Doch auch Kinder, die bereits die Schulbank drücken, legen Wert auf den richtigen Ranzen. Kein Wunder also, dass die erste Schulranzen-Fete bei Hofgeismarer Fachgeschäft E&D so gut besucht war. Hier informierten sich Eltern und Nachwuchs bei  Bolls Bags über die aktuellen Ranzenkollektionen von Scout und DerDieDas.

Jeder 10. Schulranzen verlost

Unter allen Entscheidungsfreudigen wurde zudem der jeweils zehnte Schulranzen verlost.  Zu den glücklichen Gewinnern zählt auch Florian Trieselmann, der vom Abteilungsleider von Bolls Bags, Alexander Degethoff, seinen neuen Schulranzen überreicht bekam. "Aufgrund der tollen Resonanz steht bereits fest, daß es im nächsten Jahr wieder eien Schulranzen-Fete im Februar gibt." Das Team um Alexander Degethoff plant schon, damit es wieder ein ganz besonderer Tag  wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Konsumenten vertrauen auf Bio-Fleisch aus Immenhausen

Immenhausen. Nachhaltigkeit, „Bio“ und Tierschutz bestimmt heute vielfach das Einkaufsverhalten der Konsumenten. Darauf reagiert der Bauernhof Söder.
Konsumenten vertrauen auf Bio-Fleisch aus Immenhausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.