Fahrer alkoholisiert: BMW landet bei Unfall auf dem Dach

Am Mittwochabend kam der Fahrer eines silbernen 3er BMW zwischen Wattenbach und Wellerode von der Straße ab, überschlug sich mit seinem Wagen und landete auf dem Dach.

Söhrewald. Nach derzeitigem Ermittlungsstand richtet sich der Tatverdacht, den silbernen 3er BMW zur Unfallzeit gefahren zu sein, gegen den 39-jährigen Fahrzeughalter. Wie die Beamten zum Unfallhergang berichten, war der BMW gegen 23 Uhr auf der Landesstraße 3236 in Fahrtrichtung Wellerode nach links von der Fahrbahn abgekommen, hatte einen Leitfosten überfahren und sich dann im Straßengraben überschlagen. Dort war er auf dem Dach zum Liegen gekommen.

Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle und wurde dabei nach Zeugenangaben vor Ort von einem schwarzen BMW abgeholt. Die Ermittler prüfen derzeit auch, ob sich der Fahrer des schwarzen BMW der Beihilfe zur Unfallflucht strafbar gemacht haben könnte und bitten daher ebenfalls um Hinweise auf ihn und sein Fahrzeug.

Die ersten Ermittlungen bezüglich des flüchtigen Fahrers hatten die Beamten zu dem 39-jährigen Fahrzeughalter geführt, gegen den sich dabei mehrere Verdachtsmomente ergaben und den sie kurze Zeit später an seiner Wohnanschrift im Landkreis Kassel festnahmen.

Da er offenbar alkoholisiert war, ließen sie ihm anschließend auf dem Revier von einem Arzt Blutproben entnehmen und beschlagnahmten zudem seinen Führerschein. An seinem Wagen, den die Beamten ebenfalls sicherstellten, war bei dem Unfall Totalschaden entstanden.

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten nun weitere Zeugen, die Hinweise zum Unfall, zur Flucht des Fahrers oder zu dem schwarzen BWM, der den Fahrer von der Unfallstelle abgeholt haben soll, geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall auf der B 450 bei Wolfhagen: Porsche kracht in Corsa

Drei Verletzte, 32 Rettungskräfte im Einsatz.
Schwerer Unfall auf der B 450 bei Wolfhagen: Porsche kracht in Corsa

Fuldabrück: Unbekannte entwenden VW Passat

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag in Fuldabrück einen 14 Jahre alten VW Passat gestohlen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
Fuldabrück: Unbekannte entwenden VW Passat

Mann mit gestohlenem Audi kurz vor Grenze gestoppt

Ein 33-Jähriger hat am Sonntag den Audi A 6 seines Mitbewohners gestohlen. Nach einer bundesweiten Fahndung wurde er von der Polizei Passau nahe der …
Mann mit gestohlenem Audi kurz vor Grenze gestoppt

Stollen- und Brotprüfung der Bäcker-Innung Region Kassel

Rechtzeitig vor Weihnachten: Regionale Bäckereien lassen ihr Festtagsgebäck prüfen
Stollen- und Brotprüfung der Bäcker-Innung Region Kassel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.