Sommerfest im Tierheim Bad Karlshafen

+
Wie man mit Spaß und Freude aus dem Vierbeiner einen alltagstauglichen Familienhund machen kann.

Am Sonntag, 6. August, mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm für Groß und Klein.

Bad Karlshafen. Seit dem letzten Jahr hat sich im Tierheim Bad Karlshafen im Wiesenfeld viel getan. Es wurde renoviert, umgebaut und Gehege erweitert. Die Fortschritte kann man sich anschauen: Das Tierheim Bad Karlshafen öffnet am Sonntag, 6. August, von 12 bis 17 Uhr, seine Pforten und feiert ein großes Sommerfest. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein lädt Tierfreunde dazu ein, sich über die Arbeit von und mit Tieren zu informieren: In „Tiere suchen ein Zuhause“ werden tierische Notfälle aus dem Tierheim vorgestellt. Die Hundefreunde Dreiländereck zeigen, dass man mit positiven Erziehungsmethoden sowie mit Spaß und Freude aus dem Vierbeiner einen alltagstauglichen Familienhund machen kann. Und die jüngsten Besucher können sich von den Schülerinnen und Schülern der Hippokratesschule Kassel phantasievolle Tiergesichter malen lassen. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch bestens gesorgt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vitos feiert seine Bachelor-Absolventen

Studium der Pflege: 36 Pflegekräfte erhielten bei einer Feierstunde in Gießen ihre Bachelor-Zeugnisse.
Vitos feiert seine Bachelor-Absolventen

Besondere Auszeichnung für den besten Praktikumsbericht

Realschüler Tobias Stöter schrieb den besten Praktikumsbericht Nordhessens und bekam dafür eine ganz besondere Auszeichnung in der Firma SMA.
Besondere Auszeichnung für den besten Praktikumsbericht

Schwerer Unfall auf Umleitungsstrecke der A44

Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf der L 3215 bei Breitenbach
Schwerer Unfall auf Umleitungsstrecke der A44

Vollsperrung der L 3215 bei Schauenburg nach schwerem Unfall zwischen zwei PKW

Am heutigen Freitagmorgen sind auf der L 3215 zwei PKW zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden dabei schwerverletzt. Zurzeit ist die L 3215 voll gesperrt.
Vollsperrung der L 3215 bei Schauenburg nach schwerem Unfall zwischen zwei PKW

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.