Sozialministerium ehrt Dr. Matthias Windisch

"Das ehrenamtliche Engagement im Landkreis Kassel ist stark verankert - das wird jetzt auch von Sozialminister Stefan Grüttner anerkannt",

"Das ehrenamtliche Engagement im Landkreis Kassel ist stark verankert - das wird jetzt auch von Sozialminister Stefan Grüttner anerkannt", freut sich Landrat Uwe Schmidt über die Auszeichnung von drei Initiativen und Einzelpersonen aus dem Landkreis durch das Hessische Sozialministerium. Die Lernpaten des Fördervereins Stadtteilzentrum Baunsberg in Baunatal,  aus Zierenberg und Anette Milas aus Baunatal haben eine der landesweit 16 Auszeichnungen für soziales Bürgerengagement in Wiesbaden erhalten. Dr. Matthias Windisch engagiert sich für die Entwicklung und den Ausbau ambulanter Betreuung im Behinderten- und Altenhilfebereich. Seit 1994 ist er in dem Verein "Ambulante Hilfen im Alltag e.V." mit der Geschäftsführung betraut. Der Verein hat u.a. eine Beratungsstelle im ländlichen Raum etabliert und für die Bereitstellung von behindertengerechtem und bezahlbarem Wohnraum gesorgt.

Anette Milas ist Vorstandsvorsitzende des Vereins "Frauen helfen Frauen im Landkreis Kassel e.V." Der Verein betreibt ein Frauenhaus und eine Beratungsstelle mit vier Beratungsorten sowie dem Angebot, Frauen zu Hause zu besuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Tränen statt Erholung: Einstiges Verschickungskind erzählt von Kuraufenthalt

Im Schwarzwald oder im Allgäu wurde zahlreichen Kur-Kindern bis in die 1980er Jahre hinein nicht die versprochene Erholung geboten – Sie wurden misshandelt. Bedenkliches …
Tränen statt Erholung: Einstiges Verschickungskind erzählt von Kuraufenthalt

Trauer um Hartmut Apel von der Königs-Alm in Nieste

Ein Macher. Ein Motor der Region, der nie still stehen konnte. Nun trauert die Region um den Menschen und Gastronomen Hartmut Apel, der am Mittwoch verstorben ist.
Trauer um Hartmut Apel von der Königs-Alm in Nieste

Förderverein "Kindergarten Kunterbunt" Ehlen

Voller Elan und kreativer Ideen
Förderverein "Kindergarten Kunterbunt" Ehlen

Alles muss raus: Abverkauf im Wassergartencenter Bollerhey

Seit 31. Dezember 2020 ist das beliebte Wassergartencenter von Herbert Bollerhey geschlossen, er will es nach 60 Arbeitsjahren etwas ruhiger angehen lassen. Nun muss …
Alles muss raus: Abverkauf im Wassergartencenter Bollerhey

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.