Tramstrecke Lossetal nach Oberleitungsschaden gesperrt

Ursache der Streckenstörung ist ein auf die Oberleitung gestürzter Baum zwischen Kaufungen und Helsa

Kaufungen. wegen eines Oberleitungsschadens ist die Strecke durch das Lossetal für die Tram 4 heute, 23. März, seit etwa 6.30 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Die Bahnen der Linie 4 verkehren deshalb nur bis Oberkaufungen. Die KVG hat einen Schienen-Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Kaufungen-Gesamtschule und Hessisch Lichtenau eingerichtet.

Ursache der Streckenstörung ist ein auf die Oberleitung gestürzter Baum zwischen Kaufungen und Helsa. Derzeit sind vier Straßenbahnen auf der Strecke „gefangen“. Weil diese auf den weiteren Strecken im Straßenbahnnetz fehlen, hat die KVG die auf der Tramlinie 1 verkehrenden Doppeltraktionen (zwei hintereinander gekuppelte Bahnen) aufgelöst.

Eine Prognose, wann der Schaden behoben und die Tramstrecke im Lossetal für den Bahnverkehr wieder freigegeben werden kann, ist noch nicht möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gebäudebrand in Bad Karlshafen: Container brannten, keine Menschen mehr in Gefahr

Im C.-D.-Strunz-Weg in Bad Karlshafen soll nach ersten Mitteilungen ein Gebäude brennen.
Gebäudebrand in Bad Karlshafen: Container brannten, keine Menschen mehr in Gefahr

Strohhaufen brannte auf Feld bei Hertingshausen: Kripo bittet um Hinweise

Auf einem Feld an der Kreisstraße 22, zwischen Hertingshausen und Großenritte, brannte in der Nacht zum Donnerstag ein größerer Stroh- und Misthaufen.
Strohhaufen brannte auf Feld bei Hertingshausen: Kripo bittet um Hinweise

Weitere bewaffnete Raubüberfälle in Region geklärt: Ermittler nehmen vier junge Männer fest

Die mutmaßlichen Täter sind zwischen 17 und 19 Jahre alt.
Weitere bewaffnete Raubüberfälle in Region geklärt: Ermittler nehmen vier junge Männer fest

Kradfahrer bei Unfall in Baunatal schwer verletzt: 20.000 Euro Schaden

Am Montagabend kam es in Baunatal zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Krad. Der 50-jährige Zweiradfahrer erlitt bei dem Unfall schwere, aber nicht …
Kradfahrer bei Unfall in Baunatal schwer verletzt: 20.000 Euro Schaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.