Traum eines jeden Golfers: Fabian Becker gelang beim 13. Pro-Am Golfturnier Becks & Boys Hole-In-One

Für Becker war es insgesamt das vierte Hole-in-One in seiner Karriere als Golfer. Aber das Erste auf dem Golfclub  Gut Wissmannshof.
1 von 35
Für Becker war es insgesamt das vierte Hole-in-One in seiner Karriere als Golfer. Aber das Erste auf dem Golfclub Gut Wissmannshof.
Orgnisatoren mit Sponsor: (v.li.) Alexander Decker (Geschäftsführer Autohaus Ostmann) Willi Becker (B&T Versicherungsmakler), Golf-Pro Fabian Becker mit Frau Franziska und ihren Kindern Ava und Lian.
2 von 35
Orgnisatoren mit Sponsor: (v.li.) Alexander Decker (Geschäftsführer Autohaus Ostmann) Willi Becker (B&T Versicherungsmakler), Golf-Pro Fabian Becker mit Frau Franziska und ihren Kindern Ava und Lian.
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
3 von 35
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
4 von 35
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
5 von 35
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
6 von 35
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
7 von 35
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof
8 von 35
Golf-Pro und Becks&Boys-Turnier auf Gut Wissmannshof

Die Wahrscheinlichkeit einen Ball vom Abschlag aus einzulochen ist verschwindend gering. So war die Freude bei Golf-Pro und Becks&Boys-Turnierveranstalter Fabian Becker groß

Staufenberg. Er ist der spektakulärste und legendärste Schlag in der Golfszene: Der Hole-in-One. Die Wahrscheinlichkeit einen Ball vom Abschlag aus einzulochen ist allerdings verschwindend gering. So war die Freude bei Golf-Pro und Becks&Boys-Turnierveranstalter Fabian Becker groß, als ihm letztes Wochenende auf Gut Wissmannshof der seltene Schlag gelang. An Loch 5 schaffte er aus 121 Metern Entfernung, den Ball direkt einzulochen.

Für Becker war es insgesamt das vierte Hole-in-One in seiner Karriere als Golfer. Aber das Erste auf dem Golfclub Gut Wissmannshof. So gehört die Zahl wohl 13 fortan zu seinen Glückszahlen. Denn es war bereits die 13. Ausgabe des beliebten Profi und Amateur (ProAm)-Golfturnier, das Golf-Profi Fabian Becker mit seinem Vater Willi Becker (B&T Versicherungsmakler) und der Hilfe zahlreicher Sponsoren und Unterstützer erfolgreich veranstaltet hat.

Beim Becks&Beuys haben Amateure Gelegenheit, so nah mit Profis zu spielen – und dabei den ein oder anderen Tipp zu bekommen. Durch seine Tätigkeit als Profi-Golfer und PGA-Trainer auf Gut Wissmannshof hat Fabian Becker Top-Kontakte zu vielen Profi-Spielern und kann diese jedes Jahr für das „Becks&Boys“ gewinnen. Wenn Professionals und Amateure im Turnier dann gemeinsam an den Abschlag gehen und um Punkte, Silber und Preisgeld kämpfen, steht dabei aber nicht nur der Erfolg, sondern auch Spaß und Kommunikation im Vordergrund.

Kein Wunder also, dass das Turnier auch viele bekannte Persönlichkeiten wie Fußballtrainer-Legende Peter Neururer, Zahnarzt Dr. Michael Claar und Rechtsanwalt/Insolvenzverwalter Dr. Fritz Westhelle (Westhelle und Partner) anzog. Zu gewinnen gab es neben vielen Sachpreisen auch Preisgelder.

Nach Spiel und Siegerehrung klang der Abend beim geselligen Zusammensein und musikalischen Einlagen von Maxima Clavey aus - natürlich unter Beachtung der aktuellen Corona Hygiene- und Abstandsregeln.

Rubriklistenbild: © Schaumlöffel

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.