Umsonstladen Wolfhagen wird „Dies und Das“

+
Nadine Schomburg vom Verein „FAIRändern“ im Wolfhager „Dies und Das“ – Dein Spendenladen.

Mit dem neuen Namen und neu gestalteten Innenräumen erhofft sich der Verein FAIRändern e.V. nicht nur wieder regen Zulauf, sondern auch ein wenig mehr Spendeneinnahmen.

Wolfhagen. Der vom Verein FAIRändern e.V. ehrenamtlich betriebene Umsonstladen Wolfhagen in der dortigen Burgstr. 31a bekommt einen neuen Anstrich, das Konzept der selbstbestimmten Spenden bleibt.

„Wir haben uns entschlossen den Laden umzubenennen nachdem mehrfach dazu geraten wurde“ erläutert die Vorsitzende Nadine Schomburg. Anlass für die Änderung ist das kleine Wort „Umsonst“. Es besteht der Verdacht, dass dies für die zu geringen Geldspenden mitverantwortlich ist. Für Strom, Miete und Nebenkosten werden monatlich ca. 330 Euro benötigt. Also heißt der Umsonstladen ab sofort „Dies und Das“ - Dein Spendenladen!

Mit dem neuen Namen und neu gestalteten Innenräumen erhofft sich der Verein FAIRändern e.V. nicht nur wieder regen Zulauf, sondern auch ein wenig mehr Spendeneinnahmen. „Wenn die Geldspenden nur halbwegs die Größenordnung der Sachspenden erreichen, dann würde sogar Geld übrigbleiben“ so Schomburg. Geld, dass in weitere Projekte wie den Aktivhof „Villa Picco Bella“ in Viesebeck fließen könnte. Hier will der Verein zukünftig Kinder- und Jugendarbeit mit Umweltbildung verbinden.

Weitere ehrenamtliche Helfer im „Dies und Das“ sind jederzeit willkommen. „Die Einarbeitung geht fast von selbst und nette Leute lernt man nebenbei auch noch kennen!“ weiß Schomburg. Mehr Infos auf www.FAIRaendern.org Öffnungszeiten: Montag, Dienstag & Donnerstag: 15-18 Uhr, Samstag: 10-13 Uhr

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

TSG Hofgeismar lädt zum 40. Volkslauf durch den Stadtwald ein

Für Freizeitsportler sowie Läufer und Walker des Nordhessencups und des Reinhardswaldcups.
TSG Hofgeismar lädt zum 40. Volkslauf durch den Stadtwald ein

Folgemeldung zum Angriff auf Polizisten in Baunatal: 19-Jähriger in U-Haft

Folgemeldung zum Angriff auf Polizisten in Baunatal: 19-Jähriger in U-Haft

Auto prallt gegen Baum: 22-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf der L 3210 ein Unfall, bei dem die 22 Jahre alte Fahrerin mit ihrem Kleinwagen gegen einen Baum prallte und schwer verletzt wurde.
Auto prallt gegen Baum: 22-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Einsatz auf Schulgelände: Ruhestörung endet mit zwei verletzten Polizeibeamten

Am Dienstagabend endete ein Einsatz wegen Ruhestörung mit zwei verletzten Polizeibeamten. Sie wurden von einem alkoholisierten und drogenberauschten 19-Jährigen …
Einsatz auf Schulgelände: Ruhestörung endet mit zwei verletzten Polizeibeamten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.