Unbekannte klauen Audi S8 im Wert von 16.000 Euro

Am Freitagabend haben Unbekannte in Baunatal während einer Autobesichtigung einen dunkelblauen Audi S8 im Wert von ca. 16.000 Euro gestohlen.

Baunatal. Bislang unbekannte Täter klauten am Freitagabend in Baunatal einen dunkelgrauen Audi S8 im Wert von ca. 16.000 Euro. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des PKW geben können.

Der Besitzer des Audis hatte am Freitagabend gegen 18.35 Uhr die Polizei alarmiert, dass Unbekannte seinen Audi S8 mit den amtlichen Kennzeichen KS-VW 999 während einer Besichtigung in der Kellerwaldstraße in Baunatal mit Originalschlüsseln gestohlen haben. Wie der 26-Jährige der Polizei berichtete, hatte er das Fahrzeug in einem Internetportal zum Verkauf angeboten. Für den Kauf des PKW interessierten sich zwei Männer und man traf sich an der Wohnanschrift des Eigentümers. Kurz nach Beginn der Besichtigung setzte sich der jüngere der beiden unbekannten Männer auf den Fahrersitz und startete den Audi um die Motorengeräusche zu testen. Der ältere der beiden Männer unterhielt sich währenddessen auf der Beifahrerseite mit dem 26-jährigen Fahrzeuginhaber. Nachdem die Motorgeräusche durch den jüngeren Täter einige Zeit lang getestet wurden, sprang der ältere Täter plötzlich auf den Beifahrersitz. Der Eigentümer des PKW versuchte noch den Älteren festzuhalten, was jedoch nicht gelang, da das Fahrzeug mit geöffneten Türen sofort los fuhr und die beiden Täter in Richtung Trineweg flüchtete. Die Fahndung nach dem zehn Jahre alten Fahrzeug verlief bislang ohne Erfolg.

Der 26-Jährige kann die beiden Unbekannten wie folgt beschreiben:

1. Person: Männlich, arabisches oder türkisches Aussehen, ca. 25 - 28 Jahre alt, ca. 185 cm groß, kräftige muskulöse Gestalt, breiter etwas eckiger Kopf, kurze dunkle Haare, trug eine dunkle Basecap, weißes Langarm-Shirt, Jeans. Auffällig war der nach vorne gebeugte Gang des Täters.

2. Person: Männlich, arabisches oder türkisches Aussehen, ca. 50 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schmale Gestalt, ungepflegter Eindruck, unrasiert, leichter Bart, schwarzes Basecap, bekleidet mit dunkler Jacke mit aufgesetzten Taschen, Raucher.

Die Ermittler des K 21/22 bitten Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des dunkelgrauen Audi S8 geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Regionale Spezialitäten: 4. Sonntagsmarkt in Trendelburg

In Trendelburg findet am 8. Juli der 4. Sonntagsmarkt mit vielen Marktständen, Gastronomen und Künstlern statt. Jede Menge Köstlichkeiten und Spezialitäten erwarten den …
Regionale Spezialitäten: 4. Sonntagsmarkt in Trendelburg

Personenzug fährt in Rinderherde - keine Personen verletzt

Am Sonntag gegen 7.25 Uhr fuhr auf der Bahnstrecke von Halle nach Baunatal, zwischen Wommen und Herleshausen, ein Personenzug mit sechs Insassen in eine auf den Gleisen …
Personenzug fährt in Rinderherde - keine Personen verletzt

Stadt Grebenstein in Ölgemälden verewigt

In Grebenstein werden 25 Ölgemälde des gebürtigen Spaniers Francisco Garcia Gonzales ausgestellt, dessen Inspirationen die Stadt selbst lieferte. 
Stadt Grebenstein in Ölgemälden verewigt

Shantychor beim Dorffest in Holzhausen

Am 27. Mai findet das traditionelle Dorffest in Holzhausen am Bürgerhaus statt. Mit Unterhaltungsprogramm für die Kinder, einer Strandbar und Musik vom Shantychor.
Shantychor beim Dorffest in Holzhausen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.