Unbekannter fragt Frau im Ahnepark nach Taschentuch: Dann entblößt er sich

Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Dienstagnachmittag im Ahnepark in Vellmar gegenüber einer Frau unsittlich gezeigt.

Vellmar. Wie das Opfer am nächsten Tag bei der Anzeigenerstattung auf dem Vellmarer Polizeirevier schilderte, habe der Unbekannten sie zunächst nur nach einem Taschentuch gefragt, kurz darauf aber entblößt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Exhibitionisten geben können.

Nach Angaben der 50-Jährigen aus Kassel ereignete sich der Vorfall gegen 14.30 Uhr im oberen Bereich des Ahneparks auf einem Fußweg hinter den Basketballfeldern. Beim Gassi gehen mit ihrem Hund sei sie in Höhe einiger Sitzmöglichkeiten von dem Unbekannten angesprochen und nach dem Taschentuch gefragt worden. Als sie eines aus ihrer Tasche herausholte und dem Mann gab, bemerkte sie, dass dieser sich zwischenzeitlich entblößt hatte. Sie sei darauf einfach weitergegangen. Der Unbekannte habe sie nicht verfolgt.

Es soll sich um einen ca. 25 Jahre alten, etwa 1,80 Meter großen Mann mit sportlicher Figur, hellblauen Augen und dunkelbraunen Haaren gehandelt haben, der eine schwarze Jacke, eine blaue Jeans und vermutlich helle Sportschuhe trug.

Die weiteren Ermittlungen führen nun die Beamten des für Sexualdelikte zuständigen Kommissariats 12 der Kasseler Kripo. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, melden sich bitte unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein "Deutsches Requiem"

Gemeinsames Konzert der Kreiskantoreien Wolfhagen und Marburger Land.
Ein "Deutsches Requiem"

8. Wolfhager Kleinkunst-Winterfestival 2020

Eine Mischung aus Comedy, Show und Musik im Wolfhager Kulturladen.
8. Wolfhager Kleinkunst-Winterfestival 2020

Eskalation in Hombressen: 38-Jähriger greift Vater und Sohn an und verletzt Polizist

Ein außer Kontrolle geratener Streit zwischen zwei Männern rief am gestrigen Dienstagabend im Hofgeismarer Stadtteil Hombressen die Polizei auf den Plan.
Eskalation in Hombressen: 38-Jähriger greift Vater und Sohn an und verletzt Polizist

Landkreis führt 2021 die gelbe Tonne ein

Der Ärger mit dem gelben Sack hat ein Ende.
Landkreis führt 2021 die gelbe Tonne ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.