Unterstützung für Cornelius Turrey

Die Grebensteiner SPD-Ortsvereine haben am Samstag auf einer gemeinsamen Delegiertenkonferenz den 38-jhrigen Cornelius Turrey zu ihrem Kandidate

Die Grebensteiner SPD-Ortsvereine haben am Samstag auf einer gemeinsamen Delegiertenkonferenz den 38-jhrigen Cornelius Turrey zu ihrem Kandidaten fr die Brgermeisterwahl im Frhjahr 2010 gewhlt. Die Nominierung durch Delegierte aus den vier Grebensteiner SPD-Ortsvereinen in geheimer Wahl erfolgte einstimmig. Mit Turrey wird ein Kandidat aufgestellt, der in seiner beruflichen Laufbahn alle Instanzen einer kommunalen Verwaltung durchlaufen hat. Cornelius Turrey ist seit 2001 als Kmmerer der Stadt Grebenstein insbesondere fr die Finanzen der Stadt mitverantwortlich. Auerdem engagiert er sich seit mehr als zwanzig Jahren in der Kommunalpolitik und ist somit auch mit der Arbeit kommunaler Gremien vertraut, eine gute Zusammenarbeit zwischen Brgermeister, Gremien und Verwaltung knne so sichergestellt werden, so Peter Krug , Fraktionsvorsitzender der Grebensteiner SPD.

Die Delegierten waren und sind der Auffassung, dass Turrey aufgrund seiner persnlichen und sozialen Kompetenz und mit Blick auf die schwieriger werdende Haushaltslage als ausgewiesener Finanzfachmann im Herbst 2010 das Amt des Brgermeisters in Grebenstein als Nachfolger von Armin Klling bernehmen soll.

Die Brgermeisterwahlen finden voraussichtlich im Mai 2010 statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

14-Jährige aus Vellmar vermisst

Junges Mädchen aus Vellmar hielt sich zuletzt in Nordrhein-Westfalen auf
14-Jährige aus Vellmar vermisst

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Zeuge und Hallenbesitzer halten mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest
Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.