Vellmar: Versuchter Einbruch in Einkaufszentrum: Geldautomat war vermutlich Ziel

In der Nacht zum Freitag brachen zwei Unbekannte in ein Vellmarer Einkaufszentrum ein. Bevor sie etwas erbeuten konnten, flohen sie. Die Polizei sucht nach Hinweisen zu den Tätern.

Vellmar. In der Nacht zum vergangenen Freitag versuchten Unbekannte in ein Einkaufszentrum in Vellmar einzubrechen. Dabei gelangten sie über das Dach in das Gebäude. Aus bisher ungeklärten Gründen ließen die Täter anschließend von ihrem Vorhaben ab und flüchteten über die Einstiegsstelle in unbekannte Richtung. Mit der Veröffentlichung des Einbruchversuchs, erhofft sich nun die Kasseler Polizei, Zeugenhinweise zu den Tätern zu bekommen.

Wie die Beamten berichten, dürfte die Tatzeit zwischen Donnerstag, 21.30 Uhr und Freitagmorgen 5.45 Uhr liegen. Die Einbrecher schnitten ein Loch in das Flachdach des Marktes in der Straße "Lange Wender" in Vellmar und gelangten so in das Einkaufszentrum. Im Anschluss rissen sie mit Gewalt Teile einer Wand hinter einem Geldautomat heraus. Dieser könnte das Ziel der Täter gewesen sein. Ohne Beute flüchteten die Einbrecher anschließend in unbekannte Richtung.

Die Kripoermittler des K 21/22 bitten nun Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Einkaufszentrums gemacht haben, sich unter Tel.: 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wettbewerb für mehr regionale Produkte in Kantinen und Mensen

Der Landkreis und die Kasseler Sparkasse haben einen Wettbewerb ins Leben gerufen, der Kantinen und Mensen mit einem Preisgeld auszeichnet, welche Produkte aus der …
Wettbewerb für mehr regionale Produkte in Kantinen und Mensen

Verkehrsbehinderung durch Holzerntearbeiten an der Landstraße L 3232

Im Zeitraum vom 23. Oktober bis zum 7. November führt das Forstamt Reinhardshagen Holzerntearbeiten aus und richtet eine Ampelanlage entlang der Landstraße L 3232 ein.
Verkehrsbehinderung durch Holzerntearbeiten an der Landstraße L 3232

Radfahrer schaut während der Fahrt auf Handy, kracht gegen Auto und flüchtet

Ablenkung ist im modernen Zeitalter der Handys eine zunehmende und oft unterschätzte Gefahr im Straßenverkehr.
Radfahrer schaut während der Fahrt auf Handy, kracht gegen Auto und flüchtet

Starker Auftritt des MSC bei der ADAC-Jugend-Kart-Meisterschaft 2018

Die ADAC Jugend-Kart-Meisterschaft 2018 ist für den MSC erfolgreich gelaufen und die Sieger und Siegerinnen der verschiedenen Klassen stehen fest.
Starker Auftritt des MSC bei der ADAC-Jugend-Kart-Meisterschaft 2018

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.