Verheiratete Sieger nach Elfmeterschießen

Viesebeck. Beim Spiel Verheiratete gegen Ledige gingen die verheirateten Viesebecker Herren mit 8:7 nach Elfmeterschieen als Sieger hervor und

Viesebeck. Beim Spiel Verheiratete gegen Ledige gingen die verheirateten Viesebecker Herren mit 8:7 nach Elfmeterschieen als Sieger hervor und entschieden den traditionellen Himmelfahrtskick nun bereits zum dritten mal in Folge fr sich.

Von Beginn an entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Chancen hben wie drben. Dies dokumentiert auch die Torfolge. Die Verheirateten gingen in der 6. Spielminute durch Kai Pohl mit 1:0 in Front. Mirko Fischer erzielte 6 Minuten spter den Ausgleich fr die Ledigenelf.

Ledige am Drcker

Nun waren die Ledigen am Drcker und erzielten in der 18. Minute auch prompt die 2:1 Fhrung durch Tobias Markus. Wer geglaubt hatte die Oldies wrden jetzt abbauen, der sah sich getuscht, denn Manfred Schreckert erzielte in der 20. Spielminute den 2:2 Ausgleich.

Wiederum Schreckert war es auch, der 8 Minuten spter nach einem absichtlichen Handspiel im Strafraum den flligen Strafsto zur 3:2 Fhrung fr die Verheirateten einnetzte. 8 Minuten nach Wiederbeginn erzielte die Ledigenelf abermals den Ausgleich. Diesmal war Roman Reinbold -Sohn des Viesebecker Torwartdenkmals Horst Reinbold- zur Stelle und brachte das Leder im Gehuse seines Vaters unter.

Oldies abgeklrt

Manfred Schreckert konnte mit seinem 3. Treffer an diesem Tag die Verheirateten zwar noch einmal in Fhrung bringen, aber Sascha Schultz erzwang fast postwendend wieder den Ausgleich zum 4:4 und somit das fllige Elfmeterschieen.

Hier erwiesen sich die Oldies wie im Vorjahr als die abgeklrteren Einzelschtzen und setzten sich mit 4:3 Toren durch. Torhter Horst Reinbold avancierte whrend dieses Elferkrimis zum Matchwinner fr die Verheirateten, in dem er den letzten Strafsto bravours parierte.

Den Ledigen sei an dieser Stelle gesagt: Den Kopf nicht in den Sand stecken. Im nchsten Jahr gibt es wieder eine Neuauflage des Viesebecker Fuball-Klassikers und Ihr habt die Mglichkeit zur Revanche.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Flächendeckender Anschluss an das schnelle Glasfasernetz

Landräte feiern Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa
Flächendeckender Anschluss an das schnelle Glasfasernetz

A7: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

A7: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Aktion Friedenslicht macht "Mut zum Frieden"

Pfadfinder bringen das Licht aus Bethlehem am Sonntag ins Wolfhager Land. 
Aktion Friedenslicht macht "Mut zum Frieden"

Freiwillige restaurieren historisches Fachwerkhaus in Naumburg

Bürgergenossenschaft lädt Interessierte zu einer geöffneten Baustelle und zum Gewölbe-Rundgang ein.
Freiwillige restaurieren historisches Fachwerkhaus in Naumburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.