Video 1: Ein genialer Tag – über 2000 Biker beim “Meet & Greet” am Edersee

Edersee. Besser hätte die Motorradsaison gar nicht enden können: Bei strahlender Herbstsonne und angenehmen 20 Grad wollten die Mottoradkolonnen a

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wohnungsdurchsuchung wegen Volksverhetzung in Oberweser: Objekt ist bekannter Treffpunkt für Rechtsextreme
Landkreis Kassel

Wohnungsdurchsuchung wegen Volksverhetzung in Oberweser: Objekt ist bekannter Treffpunkt für Rechtsextreme

Beamte der Kriminalinspektion Staatsschutz des Polizeipräsidiums Nordhessen haben am vergangenen Freitagvormittag in einem Verfahren gegen einen 66-Jährigen wegen …
Wohnungsdurchsuchung wegen Volksverhetzung in Oberweser: Objekt ist bekannter Treffpunkt für Rechtsextreme
Personal krank: Führerscheinstelle des Landkreises muss Service einschränken
Landkreis Kassel

Personal krank: Führerscheinstelle des Landkreises muss Service einschränken

Die Führerscheinstelle des Landkreises Kassel am Rainer-Dierichs-Platz 1 in Kassel (KulturBahnhof) muss ihr Serviceangebot bis auf weiteres einschränken.
Personal krank: Führerscheinstelle des Landkreises muss Service einschränken
Sexualisierte Gewalt - Hilfe und Unterstützung im Landkreis finden
Landkreis Kassel

Sexualisierte Gewalt - Hilfe und Unterstützung im Landkreis finden

Das Klinikum Kassel bietet Frauen nach einer Vergewaltigung eine verfahrensunabhängige Spurensicherung an, um es ihnen in dieser schwierigen Situation so einfach wie …
Sexualisierte Gewalt - Hilfe und Unterstützung im Landkreis finden
Flip Out: Trampolinhalle eröffnet im ehemaligen Max-Bahr in Vellmar
Landkreis Kassel

Flip Out: Trampolinhalle eröffnet im ehemaligen Max-Bahr in Vellmar

Im alten Max-Bahr-Markt in Vellmar entsteht eine Trampolinhalle. Der Franchisegeber Flip Out wird voraussichtlich im September die Halle eröffnen.
Flip Out: Trampolinhalle eröffnet im ehemaligen Max-Bahr in Vellmar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.