Vorfahrt missachtet: Frau in Baunatal verletzt

Bei einem Vorfahrtsunfall in Baunatal am Donnerstagabend wurde eine 57-jährige Baunatalerin verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.

Baunatal. Am gestrigen Donnerstagabend ereignete sich im Baunataler Stadtteil Altenbauna ein Verkehrsunfall, bei dem ein 60-jähriger Autofahrer aus Kassel die Vorfahrt einer 57-jährigen Autofahrerin aus Baunatal missachtete. Die Bilanz des Unfalls: Die Autofahrerin verletzte sich und beide beteiligten Autos sind erheblich beschädigt worden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 25.000 Euro.

Der Zusammenstoß ereignete sich gegen kurz nach 19 Uhr. Zu dieser Zeit war der Kasseler mit seinem VW Polo auf der Werner-von-Siemens-Straße in Richtung Albert-Einstein-Straße unterwegs und beachtete an der Kreuzung nicht die von rechts kommende Baunatalerin in ihrem VW Golf, die zwischen Friedrich-Ebert-Allee und Gustav-Heinemann-Allee fuhr. Der Polo krachte auf der Kreuzung gegen die Fahrerseite des Golfs. Beide Fahrzeuge blieben stark unfallbeschädigt stehen. Die 57-Jährige klagte anschließend über Kopf- und Nackenschmerzen.

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwarzer Mercedes rammt silbernen Kleinwagen und flüchtet

Am Freitagmorgen ereignete sich in der Ortsdurchfahrt des Baunataler Stadtteils Rengershausen eine Verkehrsunfallflucht, bei dem nun ein schwarzer Mercedes gesucht wird.
Schwarzer Mercedes rammt silbernen Kleinwagen und flüchtet

Hunde aus problematischer Haltung sichergestellt

Landkreis Kassel versteigert jetzt zwei Deutsch-Drahthaar.
Hunde aus problematischer Haltung sichergestellt

Schwerer Unfall auf der B 450 bei Wolfhagen: Porsche kracht in Corsa

Drei Verletzte, 32 Rettungskräfte im Einsatz.
Schwerer Unfall auf der B 450 bei Wolfhagen: Porsche kracht in Corsa

Fuldabrück: Unbekannte entwenden VW Passat

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag in Fuldabrück einen 14 Jahre alten VW Passat gestohlen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
Fuldabrück: Unbekannte entwenden VW Passat

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.