5. Weinbrunnenfest am Zierenberger Marktplatz

"pro.dukt" will die „Gute Stube“ ins Rampenlicht stellen.

Zierenberg Mit dem 5. Weinbrunnenfest am Samstag, 14. September, ab 16 Uhr soll der Marktplatz, - „die gute Stube unserer Stadt“, so Zierenbergs Bürgermeister Stefan Denn - wieder mehr ins Rampenlicht rücken. Gleichzeitig mit dem Fest will der Gewerbeverein „pro.dukt Zierenberg“ seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Daher entsteht am Samstag auf dem Marktplatz ein kleines überdachtes Weindorf, bei dem die Gäste mit edlen Tropfen aus fünf verschiedenen Weinanbaugebieten sowie mit kulinarischen Leckereien verwöhnt werden. Neben Käse-Spezialitäten ist auch Deftiges im Angebot. Natürlich werden auch nichtalkoholische Getränke gereicht. Es gibt traditionell Weingläser mit dem Logo des Vereins, die die Gäste für zwei Euro erwerben. Zum Rahmenprogramm gehört für die Kinder am Nachmittag: Glücksrad drehen, Kinderschminken, Sandbilder malen und Ballonfiguren gestalten. Die Tanzgruppe „Black Pearls“ wird von 18.30 bis 19 Uhr ihr Können zeigen und neben DJ Jens, wird auch „Die Band“, von 19 bis 20 Uhr am Samstagabend spielen. So erwartet die Besucherinnen ein Marktplatz voller Leben und mit vielen attraktiven Angeboten.

Rubriklistenbild: © Krümler

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nordhesse Jan Bade ist bundesweit gefragter Experte für Äpfel und Birnen

Für Jan Bade aus Kaufungen ist Obst nicht nur Genuss, sondern auch Wissenschaft. Der bundesweit gefragte Experte bestimmt Apfel- und Birnensorten, berät zu Anbau und …
Nordhesse Jan Bade ist bundesweit gefragter Experte für Äpfel und Birnen

Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: Motorradfahrer mit neongelbem Helm gesucht

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der B 3 gibt es neue Erkenntnisse der zuständigen Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Kasseler Polizei.
Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: Motorradfahrer mit neongelbem Helm gesucht

Auf der Landstraße gefunden: Rollerfahrer bei Unfall nahe Bad Emstal schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmorgen auf der L 3215 zwischen Bad Emstal-Balhorn und Naumburg-Altenstädt.
Auf der Landstraße gefunden: Rollerfahrer bei Unfall nahe Bad Emstal schwer verletzt

Schlammbrühe überflutet Hümme nach Starkregen

Die Ortsdurchfahrt der B83 wurde komplett gesperrt, ein Unternehmen war zum wiederholten Mal betroffen
Schlammbrühe überflutet Hümme nach Starkregen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.