Wert 35.000 Euro: Unbekannte stehlen neuen Mercedes Sprinter

Am Wochenende wurde ein erst zwei Monate alter weißer Mercedes Sprinter mit gelben Streifen im Wert von 35.000 Euro gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Wagen geben können.

Breuna. Zwischen Freitag und Samstag entwendeten bislang unbekannte Täter in der Wettesinger Straße in Breuna einen weißen Mercedes Sprinter mit gelben Streifen. Das erst zwei Monate alte Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen: HSK - HB 235, im Wert von rund 35.000 Euro, war von einem umzäunten Hof entwendet worden. Nun bittet die Kasseler Polizei Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf die Autodiebe oder den Verbleib des Fahrzeuges machen können, sich zu melden.

Wie die am Tatort eingesetzten Beamten der Polizeistation Wolfhagen berichten, erstattete der Nutzer des Firmentransporters am Samstagnachmittag Strafanzeige wegen des Diebstahls. Wie der Mitarbeiter der betroffenen Baufirma berichtet, war der weiße Sprinter am Freitagabend, gegen 20 Uhr, noch auf dem Hof. Am Samstagnachmittag, gegen 14 Uhr, bemerkte er das Fehlen des Kleintransporters und informierte die Polizei. Wie am Tatort bekannt wurde, hatten die Täter nicht nur den Sprinter entwendet, sondern auch den Zaun, der das Grundstück umfriedet, beschädigt. Die genaue Schadenshöhe, die dabei entstanden ist, konnte noch nicht verlässlich benannt werden.

Nun bitten die Polizei Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des Kleintransporters geben können, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © Arno Bachert - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Zeuge und Hallenbesitzer halten mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest
Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Eintauchen in die spannende Welt der Noten und Musiktheorie.
Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.