HGV will positive Energien frei setzen

+
Mit etwas Wetterglück können die Gewinner der Ballonfahrt noch am gleichen Tag abheben.

Der Große Gewerbetag findet am 23. September in Immenhausen statt.

Immenhausen.  Ein inaktiver Gewerbeverein; eine Stadtverwaltung, die extra eine Versammlung einberuft, um den Verein wieder zu beleben. Sieben Jahre ist das her und kaum zu glauben, betrachtet man den heutigen Handwerker- und Gewerbeverein Immenhausen. Es ist wieder mächtig „Dampf unterm Kessel“ – nicht zuletzt ein Verdienst des Vorstandteams – bestehend aus der Vorsitzenden Regina Arend, den 2. Vorsitzenden Sandra Fehling und Jürgen Herbold, Kassenwart Susanne Ludwig-Wagner, Schriftführer Joachim Sommer und den Beisitzern Julia Krausgrill, Dennis Krausgrill und Jörg Schützeberg – sowie weiterer engagierter Mitglieder. Mit einem Gewerbetag am Samstag, 23. September, von 11 bis 17 Uhr im Gewerbegebiet an der Richard-Süßmuth-Straße, will man jetzt den Wirtschaftsstandort Immenhausen weiter stärken und gleichzeitig auch die Bürgerinnen und Bürger über die Leistungskraft der heimischen Betriebe informieren.

Rund 30 Unternehmen beteiligen sich mit Messeständen an der Veranstaltung. Das Informations- und Warenangebot reicht von Haus- und Umwelttechnik bis zu Malern und Schreinern, von Reisen bis zur Ambulanten Pflege. Die Stadtsparkasse Grebenstein ist ebenso dabei wie die Stadt Immenhausen oder die EAM, die für die Kinder gleich eine Hüpfburg mitbringt. Die Besucher können beim Salon Arend ihre Kopfhaut analysieren lassen, einem Hufschmied oder einer Glasgraveurin bei der Arbeit zuschauen und bei der Hundeschule Pfotentreff vorbei schauen. Für das leibliche Wohl sorgen unter anderem die Landfleischerei Barthel, die Fleischerei Köhler und Berthold Braun mit seinem Konzertscheunen-Team.

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Die HGV- Tombola lockt mit attraktiven Preisen im Gesamtwert von rund 5000 Euro, darunter eine Ballonfahrt, Reisegutscheine, Einkaufsgutscheine, Küchengeräte, Heizkörper und vieles mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Reitsport auf höchstem Niveau: Deutsche Meisterschaft für Islandpferde auf Gestüt Ellenbach

Vom 18. bis 22. Juli ist auf dem Islandpferde-Gestüt wieder eine Menge los. Bereits zum zweiten Mal wird das Gestüt Austragungsort für die Deutsche Meisterschaft.
Reitsport auf höchstem Niveau: Deutsche Meisterschaft für Islandpferde auf Gestüt Ellenbach

76 Schüler erreichen erfolgreich ihren Abschluss an der HGS

Das Ende der Schulzeit an der Heinrich-Grupe-Schule ging für 76 Schüler dieses Jahr zu Ende. Erfolgreich feierten sie die Übergabe ihrer Zeugnisse.
76 Schüler erreichen erfolgreich ihren Abschluss an der HGS

Nach Feuer in einer Seniorenwohnanlage: 81-Jähriger erliegt seinen schweren Verletzungen

In Beberbeck brannte es am heutigen Morgen. Ein Bewohner verstarb im Krankenhaus, sieben weitere Pfleger und Bewohner wurden verletzt.
Nach Feuer in einer Seniorenwohnanlage: 81-Jähriger erliegt seinen schweren Verletzungen

Die Welt der Bienen im Tierpark Sababurg

Der Tierpark Sababurg feiert zusammen mit dem Imkerverein Hofgeismar am 15. Juli einen Aktionstag. Hier dreht sich alles um Bienen und den Honig. Wissenswertes und tolle …
Die Welt der Bienen im Tierpark Sababurg

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.