Windkunstfestival „bewegter wind“ in Nordhessen

+
Zum zehnten Mal lockt das Windkunstfestival Besucherinnen und Besucher in außergewöhnliche Landschaftssituationen

Anmeldefrist für 10. Internationalen Kunstwettbewerb auf 27. April verschoben

Hofgeismar. Zum zehnten Mal lockt das Windkunstfestival „bewegter wind“  Besucherinnen und Besucher in außergewöhnliche Landschaftssituationen. Bei der Jubiläumsausstellung im August 2020 sollen Windobjekte, Installationen, Performances und Videos zum Wettbewerbsthema „change?!“an landschaftlich besonderen Orten in Hofgeismar und Liebenau im Naturpark Reinhardswald gezeigt werden. Der Kunstwettbewerb ist seit Januar international ausgeschrieben. Aber jetzt ist Corona. Die entsprechende erste Konsequenz in Pandemiezeiten ist die Verlängerung des Bewerbungsschlusses für den 10. Ideenwettbewerb „bewegter wind“bis zum Montag, den 27. April 2020.

Die Nachfragen von Künstlern häufen sich, ob denn das 10. Windkunstfestival im August überhaupt stattfinden kann. Sicher können die Veranstalter von „bewegter wind „ e.V. das bei dem täglich sich ändernden Nachrichtenstand nicht sagen. Sie gehen aber davon aus, dass eine Freiluftveranstaltung im Spätsommer eine gute Chance auf Realisierung hat. Mit jeder weiteren Woche wird man die Situation besser einschätzen können. "Wir hoffen, so der entstandenen Verunsicherung unter den Künstlern entgegentreten zu können und ermuntern ausdrücklich zur Bewerbung", so Kuratorin Reta Reinl.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Am Sonntagmorgen wurden Polizeibeamte wegen eines verletzten 26-jährigen Mannes nach Kaufungen gerufen. Das Opfer wies blutige Verletzungen im Gesicht auf - außerdem …
Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

In der Nacht auf Sonntag kam es zu einem Wohnhausbrand in Bad Emstal.
Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

In Baunatal soll demnächst eine Ausstellung eröffnet werden, die Frauen in der Corona-Krise in den Fokus rückt. Denn die vergangenen Wochen haben gezeigt, wie wichtig …
Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

Tagespflegestellen im Landkreis Kassel wieder für alle Kinder offen

Jugendamt empfiehlt behutsamen Start – auch müssen einige Sicherheitsregeln beachtet werden.
Tagespflegestellen im Landkreis Kassel wieder für alle Kinder offen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.