Wohlfühlresidenz Plesseblick

Staatssekretr Gerd Krmer macht sich ein Bild vom SeniorenzentrumDas Seniorenzentrum Plesseblick in Wanfried hat bereits im November seine

Staatssekretr Gerd Krmer macht sich ein Bild vom Seniorenzentrum

Das Seniorenzentrum Plesseblick in Wanfried hat bereits im November seine Pforten geffnet. Und die Wohlfhlresidenz in der Heimat des Brombeermannes boomt. Mittlerweile knnen 19 ltere Menschen das Seniorenzentrum als ihr zu Hause bezeichnen. Und hier kann man sich wirklich wie zu Hause fhlen. Davon berzeugte sich auch Staatssekretr Gerd Krmer, der der Einladung des CDU-Stadtverbandes folgte und sich gemeinsam mit Wanfrieds Brgermeister Wilhelm Gebhardt ein Bild von dem neu erbauten Projekt machte. Pflegeleiterin Marion Hesse prsentierte mit Stolz die Rumlichkeiten. Neben Krmer und Gebhardt schlossen sich auch der CDU-Direktkandidat Dirk Landau, der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU Wanfried Thomas Wandt, die Fraktionsvorsitzende der CDU Wanfried Ilse von Scharfenberg, die Stadtverordnete Jutta Niklass sowie der Stadtverbandsvorsitzende Harmut Vogt, Initiator der Zusammenkunft, dem Rundgang an.

Krmer sprach den vier Gesellschaftern Marion Hesse, Dr. Ulrich Schrter, Jrgen Holzapfel und dem nicht anwesenden Dr. Wolfgang Daub, die einen Drittel der Investitionen fr dieses Projekt tragen, ein groes Lob und besonderen Dank aus.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Der Breitbandausbau in Nordhessen ist abgeschlossen. Das wurde in Bad Emstal gefeiert. Mit dabei war unter anderem Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus.
„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Unser Habichtswald: Mit Eiche und Kirsche zum artenreichen, altersdurchmischten Wald

Wie geht's dem Habichtswald? Darauf und auf viele weitere Fragen haben uns Uwe Zindel und Arnd Kauffeld vom Forstamt Wolfhagen Antworten gegeben.
Unser Habichtswald: Mit Eiche und Kirsche zum artenreichen, altersdurchmischten Wald

Ein Rohstoff unterwegs: Flöße auf der Oberweser – viel mehr als nur Nostalgie

Aus Holz aus dem Reinhardswald fertigen die Weserflößer ihre historischen Wassergefährte. Damit erhalten sie ein uraltes Handwerk. 
Ein Rohstoff unterwegs: Flöße auf der Oberweser – viel mehr als nur Nostalgie

Meisterschaft zur Waldarbeit: Vanessa Schulz Siegerin der Herzen

Die 14. Hessischen Waldarbeitsmeisterschaften fanden im September in Lohfelden-Vollmarshausen statt. Als einzige Frau trat die 25-jährige Vanessa Schulz aus …
Meisterschaft zur Waldarbeit: Vanessa Schulz Siegerin der Herzen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.