Wohnhaus brannte in Ehlen

Brand in Ehlen Habichtswald Wohnhaus Feuerwehr
1 von 23
Brand in Ehlen Habichtswald Wohnhaus Feuerwehr
2 von 23
Brand in Ehlen Habichtswald Wohnhaus Feuerwehr
3 von 23
Brand in Ehlen Habichtswald Wohnhaus Feuerwehr
4 von 23
Brand in Ehlen Habichtswald Wohnhaus Feuerwehr
5 von 23
Brand in Ehlen Habichtswald Wohnhaus Feuerwehr
6 von 23
Brand in Ehlen Habichtswald Wohnhaus Feuerwehr
7 von 23
Brand in Ehlen Habichtswald Wohnhaus Feuerwehr
8 von 23

Feuer in Wohnhaus in Ehlen breitete sich rasend schnell aus - vier Feuerwehren kamen zum Einsatz.

Ehlen - Heute gegen 10.30 Uhr kam es zu einem Gebäudebrand in Habichtswald Ehlen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen Teile des Gebäudes bereits in Flammen. Das Feuer hatte sich nach Angaben der Feuerwehr rasend schnell ausgebreitet und die Hausbewohner mussten fluchtartig das Gebäude verlassen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Ein Haustier konnte gerettet werden und ist wohlauf. Nach ersten Informationen von der Einsatzstelle, soll das Feuer im Bereich einer Scheune die sich unter einem Wohnraum befindet ausgebrochen sein. Zu Beginn der Löscharbeiten gab es kurzzeitig Probleme mit einem Hydranten der eingefroren war.

Die Einsatzstelle musste auf Grund der niedrigen Temperaturen mit Salz abgestreut werden. Eine Außenwand musste geöffnet werden, weil der Verdacht bestand das das Feuer in die Balken und die Zwischendecke gelangt ist. Zum Einsatz kamen neben Polizei und Rettungsdienst die komplette Feuerwehr Habichtswald, die Feuerwehr Wolfhagen mit der Drehleiter, die Feuerwehr Oelshausen, sowie die Berufsfeuerwehr Kassel.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schnupperwochenende im Segelflugzeug

Dank eines Schnupperwochenendes bekommt man die Gelegenheit, sich selbst einmal hinter das Steuer eines Segelflugzeuges zu setzten und Hofgeismar von oben zu erleben.
Schnupperwochenende im Segelflugzeug

Totalsperrung zwischen Schäferberg und Kassel

Aktuell befindet sich auf der B7 zwischen Schäferberg und Kassel eine Totalsperrung, die Ursache ist bislang unbekannt.
Totalsperrung zwischen Schäferberg und Kassel

Buntes Herbstfest im Tierpark Sababurg

Beim bunten Herbstfest im Tierpark Sababurg dreht sich alles um Kartoffeln, Äpfel und Kürbisse in vielfältigen Formen und Variationen.
Buntes Herbstfest im Tierpark Sababurg

Auto brannte wegen einer technischen Ursache in Dörnberg

In Dörnberg brannte aufgrund einer technischen Ursache ein 22 Jahre alter BMW. Der Wagen ist Totalschaden.
Auto brannte wegen einer technischen Ursache in Dörnberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.