Zwei Motorradfahrer bei Alleinunfällen im Landkreis schwer verletzt

Am Montagnachmittag und am Sonntagabend haben sich zwei Motorradfahrer im Landkreis Kassel bei Alleinunfällen schwere Verletzungen zugezogen.

Landkreis Kassel. Am Sonntag war ein 36-Jähriger aus Bochum auf der Autobahn 44 am Parkplatz Hirzstein gestürzt und musste anschließend mit einem Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht werden. Am Montag war ein 17-Jähriger aus Zierenberg mit einem Leichtkraftrad in einer Kurve auf der L 763 bei Trendelburg-Gottsbüren gestürzt und anschließend mit vermutlich schweren Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden.

Der Unfall an dem in Fahrtrichtung Dortmund auf der A 44 gelegenen Parkplatz Hirzstein hatte sich am Sonntag gegen 18:10 Uhr ereignet. Der 36-Jährige hatte von dort aus zunächst noch selbst einen Abschleppwagen für seine beschädigte Kawasaki bestellt, war dann bei dessen Eintreffen jedoch zusammengebrochen. Wie die daraufhin zum Unfallort gerufene Streife der Polizeiautobahnstation Baunatal feststelle, hatte der Krad-Fahrer offenbar beim Ausfahren auf den Parkplatz die Kontrolle über sein Zweirad verloren, war gestürzt und gegen einen Stein geprallt. Dabei hatte er sich Kopfverletzungen zugezogen. Den Schaden am Motorrad beziffern die Beamten auf ca. 1.000 Euro.

Der 17-Jährige aus Zierenberg war gegen 13:40 Uhr am Montagnachmittag mit seiner 125er zu Fall gekommen. Wie die an diesem Unfallort eingesetzten Beamten der Polizeistation Hofgeismar berichten, war er auf der Landstraße von Gieselwerder nach Gottsbüren unterwegs. Sie gehen davon aus, dass der Fahranfänger aufgrund eines Fahrfehlers im Ausgang einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, daraufhin stürzte und sich dabei schwer verletzte. An dem Leichtkraftrad des Herstellers Hyosung war ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro entstanden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Landkreis, MT und Handballverband ehren Betreuer

Dank des Landkreises Kassel an Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit in den Handballvereinen.
Landkreis, MT und Handballverband ehren Betreuer

Festakt auf dem Schulhof zum 50. Jubiläum

Die Freiherr-vom-Stein-Schule Immenhausen feiert am 26. August ihr 50-jähriges Bestehen.
Festakt auf dem Schulhof zum 50. Jubiläum

Schülerticket begeistert: Positive Bilanz nach zwei Monaten

Verkehrsminister Tarek Al-Wazir zieht eine positive Bilanz zum Schülerticket. Insgesamt wurden bisher etwa 53.000 Schülertickets Hessen in Nordhessen verkauft.
Schülerticket begeistert: Positive Bilanz nach zwei Monaten

Zeugen in Wolfhagen gesucht: Einbruch in Lebensmittelladen und Kennzeichendiebstahl

Am Wochenende wurde nicht nur in einen Lebensmittelladen in Ippinghausen eingebrochen, sondern auch Kennzeichenschilder eines Ford-Wagens gestohlen.
Zeugen in Wolfhagen gesucht: Einbruch in Lebensmittelladen und Kennzeichendiebstahl

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.