"Heimatstimmen" zeigt verschiedene Facetten von Heimat

"Heimatstimmen" zeigt verschiedene Facetten von Heimat

"Heimatstimmen" zeigt verschiedene Facetten von Heimat
Kampfmittelräumung am Ziegenhainer Wallgraben ist abgeschlossen
Kampfmittelräumung am Ziegenhainer Wallgraben ist abgeschlossen
Kampfmittelräumung am Ziegenhainer Wallgraben ist abgeschlossen
Motorradsattel statt Kirchenbank hieß es beim Biker-Gottesdienst auf Ziegenhainer Paradeplatz
Motorradsattel statt Kirchenbank hieß es beim Biker-Gottesdienst auf Ziegenhainer Paradeplatz
Motorradsattel statt Kirchenbank hieß es beim Biker-Gottesdienst auf Ziegenhainer Paradeplatz
Knapp an einer Katastrophe vorbei
Knapp an einer Katastrophe vorbei
Knapp an einer Katastrophe vorbei

In Melsungen entsteht der Wald von morgen

Am 6. und 7. November lädt HessenForst zu öffentlichen Pflanzaktionen ein. Zwölf Forstämter machen mit - wenn die Corona-Auflagen es zulassen.
In Melsungen entsteht der Wald von morgen

Alarmstufe Orange: Schwalm-Eder-Kreis reagiert mit weiteren Maßnahmen auf Anstieg der Corona-Infektionen

Der Schwalm-Eder-Kreis hat mit der aktuellen Inzidenz von 44,44 die Stufe 3 des Eskalationskonzeptes des Landes Hessen erreicht (Stand Donnerstag). Gegen die Verbreitung des Corona-Virus gelten deshalb ab sofort neue Regeln.
Alarmstufe Orange: Schwalm-Eder-Kreis reagiert mit weiteren Maßnahmen auf Anstieg der Corona-Infektionen
Herzenswunsch: Todkranke Wolfershäuserin trank Piccolo am eigenen Grab
Wie fühlt es sich an, das eigene Grab ein letztes Mal von außen zu sehen? Für Martha Lambrecht Grund genug, einen Piccolo auf das Leben zu trinken! Ermöglicht hatten der Schwerkranken diesen berührenden Moment die Göttinger Malteser. Am Samstag, 17. Oktober, fuhren sie die krebskranke Frau mit ihrem „Herzenswunsch-Krankenwagen“ von Göttingen zum Familiengrab in Wolfershausen Schwaln-Eder-Kreis).
Herzenswunsch: Todkranke Wolfershäuserin trank Piccolo am eigenen Grab
90.000 Euro Finanzspritze für die heimische Wirtschaft
Mit einer Gutscheinaktion möchte die Stadt Schwalmstadt Händler und Gewerbetreibende unterstützen. Los geht es am 31. Oktober.
90.000 Euro Finanzspritze für die heimische Wirtschaft
Infektionsschutz geht vor: Hephata-Klinik ermöglicht Besuche nur noch im Ausnahmefall
In der Hephata-Klinik in Schwalmstadt gilt aufgrund der steigenden Fallzahlen in der Corona-Pandemie seit vergangenen Samstag, 17. Oktober, wieder ein Besuchsverbot.
Infektionsschutz geht vor: Hephata-Klinik ermöglicht Besuche nur noch im Ausnahmefall

Blaulicht

Malsfeld-Dagobertshausen: Einbrecher stehlen Pkw-Ersatzteile aus Scheune

Täter montierten von zwei Audis diverse Teile ab und entwendeten diese.
Malsfeld-Dagobertshausen: Einbrecher stehlen Pkw-Ersatzteile aus Scheune

Schwerverletzter bei Wohnungsbrand in Wiera

Eine schwerverletzte Person forderte am Dienstagabend ein Wohnungsbrand in Schwalmstadt-Wiera. Aus bislang ungeklärten Umständen brach im Erdgeschoss ein Feuer aus. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.
Schwerverletzter bei Wohnungsbrand in Wiera

Großropperhausen: Seniorin stürzt mit PKW Mauer hinunter

Glück im Unglück hatte am Sonntagvormittag eine 81-jährige in der Ortsdurchfahrt von Großropperhausen. Aus bislang ungeklärten Umständen kam sie auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab, walzte einen Gartenzaun nieder und stürzte mit ihrem PKW eine rund ein Meter tiefe Mauer hinunter.
Großropperhausen: Seniorin stürzt mit PKW Mauer hinunter

Meist Gelesen

Förderverein Pfarrhaus Willingshausen und Verbund der Dorfgemeinschaft Merzhausen profitiren vom Landesprogramm „Starkes Dorf – Wir machen mit“

Förderverein Pfarrhaus Willingshausen und Verbund der Dorfgemeinschaft Merzhausen profitiren vom Landesprogramm „Starkes Dorf – Wir machen mit“

Hessen verschiebt Bürgermeisterwahlen auf frühestens November – auch Neukirchen und Sontra betroffen

Hessen verschiebt Bürgermeisterwahlen auf frühestens November – auch Neukirchen und Sontra betroffen

Familie Glasewald aus dem Hutewald: Ein Leben mitten in der Natur

Familie Glasewald aus dem Hutewald: Ein Leben mitten in der Natur

Alarmstufe Orange: Schwalm-Eder-Kreis reagiert mit weiteren Maßnahmen auf Anstieg der Corona-Infektionen

Alarmstufe Orange: Schwalm-Eder-Kreis reagiert mit weiteren Maßnahmen auf Anstieg der Corona-Infektionen

Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell besuchte landwirtschaftliches Versuchsfeld in Homberg

FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell besuchte landwirtschaftliches Versuchsfeld in Homberg

Von der Brötchenverkäuferin zur Schauspielerin: Meli aus dem SEK spielt bei „Krass Klassenfahrt“ mit

Von der Brötchenverkäuferin zur Schauspielerin: Meli aus dem SEK spielt bei „Krass Klassenfahrt“ mit

Aktuelle E-Paper

Aktuelle E-Paper
Aktuelle Beilagen
Aktuelle Beilagen
Anzeigen aufgeben
Anzeigen aufgeben
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht
localjob.de
localjob.de
localflirt24.de
localflirt24.de

Ferienwohnung von Familie Knoch wurde erneut mit vier Sternen klassifiziert

Erstmals 2014 mit vier Sternen klassifiziert, wird das Sterne-Niveau der Ferienwohnung seither gehalten. Alle drei Jahre müssen Unterkünfte sich einer erneuten Überprüfung stellen, wenn sie eine Folgeklassifizierung durch den Deutschen Tourismusverband DTV erhalten wollen.
Ferienwohnung von Familie Knoch wurde erneut mit vier Sternen klassifiziert

DRK Schwalm-Eder baut ein neues Verwaltungsgebäude

Vergangene Woche Mittwoch läuteten DRK-Kreisgeschäftsführer Manfred Lau, Landrat und DRK-Kreisvorsitzender Winfried Becker, Schwalmstadts Bürgermeister Stefan Pinhard, Thomas Georg vom RJ-Planungsbüro in Kassel und Bauunternehmer Michael Daume aus Gilserberg mit dem Spatenstich den offiziellen Baubeginn für das neue Verwaltungszentrum ein.
DRK Schwalm-Eder baut ein neues Verwaltungsgebäude

Grippeschutzimpfung in der Corona-Pandemie - für wen und wann?

Soll ich mich gegen Grippe impfen lassen oder nicht? Diese Frage beschäftigt jetzt im Herbst viele. Bislang haben Experten vor allem Menschen ab 60 Jahren und chronisch Kranken empfohlen, sich gegen Grippe impfen zu lassen. Doch gilt das auch in diesem Jahr?
Grippeschutzimpfung in der Corona-Pandemie - für wen und wann?

Tatjana Grau-Becker ist neue Fachbereichsleiterin der Wirtschaftsförderung Schwalm-Eder

Seit dem 1. August ist Tatjana Grau-Becker die neue Fachbereichsleiterin der Wirtschaftsförderung im Schwalm-Eder-Kreis. Sie folgt auf Rainer Geisel, der zuvor in den wohlverdienten Ruhestand eingetreten ist.
Tatjana Grau-Becker ist neue Fachbereichsleiterin der Wirtschaftsförderung Schwalm-Eder

Fritzlar-Züschen: Anwohner ärgern sich über Umleitung

Fast alle zehn Sekunden drängelt sich ein Auto durch die kleine Straße "Brückengarten" - "Das ist gefährlich - vor allem auch für Fußgänger", sagen die Anwohner. Und: "Es gäbe eine gute Alternative"
Fritzlar-Züschen: Anwohner ärgern sich über Umleitung

Wieder freie Fahrt für Radler zwischen Frielendorf und Welcherod

Die Teilsanierung des Radwegs 15 zwischen Frielendorf und Welcherod ist abgeschlossen. Der Radweg zwischen der Kerngemeinde und dem Ortsteil musste in den vergangenen Monaten vom Grund auf erneuert werden und steht nun Radfahrern uneingeschränkt zur Verfügung.
Wieder freie Fahrt für Radler zwischen Frielendorf und Welcherod

A 7: LKW brennt aus - Fahrer kann sich in Sicherheit bringen

Glück im Unglück hatte heute früh ein LKW-Fahrer auf der A 7 zwischen Homberg/Efze und Bad Hersfeld. Im Motorraum seines Sattelzugs kam es zu einem Brand. Der Mann konnte sein Fahrzeug noch rechtzeitig verlassen, bevor die Zugmaschine und ein teil der Ladung im Vollbrand standen.
A 7: LKW brennt aus - Fahrer kann sich in Sicherheit bringen

Kleinanzeigen

Eiche-Brennholz zum
Eiche-Brennholz zum
Suche alles aus der
Suche alles aus der
Achtung! Kaufe privat
Achtung! Kaufe privat
Nestjunge Wellensittiche
Nestjunge Wellensittiche
Platten Verbundsteine
Platten Verbundsteine

Corona bremst Biker aus

Das traditionelle Treffen der Motorradfreunde Leimsfeld fällt in diesem Jahr coronabedingt aus. Statdessen gibt es zum Saisonabschluss am 17. Oktober einen Open-Air-Gottesdienst auf dem Ziegenhainer Paradeplatz vor der Schlosskirche.
Corona bremst Biker aus

Schwalmstadt-Ziegenhain: Dieb verteidigt Beute mit Stein

Am Montagmorgen hat ein zunächst unbekannter Täter in einem Discounter in der Ernst-Ihle-Straße Süßigkeiten und Tabakwaren gestohlen und anschließend sein Diebesgut mit der Androhung von Schlägen verteidigt.
Schwalmstadt-Ziegenhain: Dieb verteidigt Beute mit Stein

Schüler der Hephata-Förderschule in Treysa mit Corona infiziert

Ein Schüler der Ludwig-Braun-Schule ist am Freitag positiv auf das Corona-Virus getestet worden. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Schwalm-Eder-Kreises sind Quarantäne- und Isolationsmaßnahmen ergriffen worden. Das Ergebnis seiner Mitschüler und einer Lehrkraft fiel nun negativ aus.
Schüler der Hephata-Förderschule in Treysa mit Corona infiziert

Treysa: Mann springt auf Gleise und wirft mit Steinen - Bahnstrecke kurzfristig gesperrt

Eine waghalsige Aktion eines 36-jährigen Asylbewerber aus Eritrea brachte am gestrigen Montagvormittag kurzfristig den Bahnverkehr im Bahnhof Treysa zum Erliegen. Der Mann ist nach Polizeiinformationen auf die Gleise gesprungen.
Treysa: Mann springt auf Gleise und wirft mit Steinen - Bahnstrecke kurzfristig gesperrt

Schwalmstadt zeigt Flagge als Zeichen der Partnerschaft

Schwalmstadts Partnergemeinde Zwalm im belgischen Flandern nahm vor Kurzem an der "Woche der nachhaltigen Gemeinden" Teil. Um die Solidarität mit Zwalm zu demonstrieren, gibt es im Treysaer Rathaus eine Flagge die die Symbole, die die Entwicklungsziele eine europaweite Kampagne verdeutlicht.
Schwalmstadt zeigt Flagge als Zeichen der Partnerschaft

Tödlicher Frontalzusammenstoß auf der L3156 bei Neukirchen

Ein PKW-Fahrer kam auf die Gegenfahrbahn und prallte in einen VW Bus. Der Kleinbus-Fahrer wurde bei dem Unfall schwerverletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Der PKW-Fahrer erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.
Tödlicher Frontalzusammenstoß auf der L3156 bei Neukirchen