Die Agentur zieht um – Jobvermittler mit neuer Adresse

Schwalm-Eder. Ab Dienstag, 1. Februar, ist Agentur für Arbeit in Homberg an seiner neuen Adresse in der Melsunger Straße 11, auf dem Gelände des eh

Schwalm-Eder. Ab Dienstag, 1. Februar, ist Agentur für Arbeit in Homberg an seiner neuen Adresse in der Melsunger Straße 11, auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses, zur erreichen. Das Jobcenter Homberg bleibt am bisherigen Standort in der Wallstraße 16."Der Umzug in die Melsunger Straße bedeutet sowohl für die Kunden als auch für die Beschäftigten der Arbeitsagentur Homberg eine deutliche Verbesserung", ist Martin Büscher, Geschäftsstellenleiter der Arbeitsagentur, überzeugt. "Darüber hinaus bringt uns die mit dem Umzug einhergehende Zusammenlegung der Arbeitgeberservice-Teams aus Fritzlar, Melsungen und Homberg an einen gemeinsamen Standort wichtige Synergieeffekte. Abstimmungen und die Zusammenarbeit werden erheblich erleichtert und es ergeben sich neue Vernetzungsmöglichkeiten." Für die Arbeitnehmerkunden der Arbeitsagenturen aus Melsungen und Fritzlar würden sich keine Veränderungen ergeben.Wegen des Umzugs ist die Agentur für Arbeit Homberg am morgigen Montag geschlossen. Nachteile sollen den Kunden, die sich an diesem Tag arbeitslos melden müssen, aber nicht erwachsen, sofern sie ihre Meldung am Dienstag nachholen. Per Telefon sind Mitarbeiter der Arbeitsagentur auch während des Umzugs unter kostenpflichtigen Durchwahlen erreichbar, und zwar für Arbeitnehmer unter 01801 / 555111 und für Arbeitgeber unter 01801-66 44 66; der Minutenpreis aus dem Festnetz liegt bei 3,9 Cent, aus einem Mobilnetz bei höchstens 42 Cent.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

15 Hochsitze in Neukirchen mutwillig zerstört - rund 10.000 Euro Schaden

Jagdpächter Jörg Winther hat eine Belohnung in Höhe von 1.500 Euro ausgesetzt, wenn die Hinweise zur Ergreifung des Täter führen.
15 Hochsitze in Neukirchen mutwillig zerstört - rund 10.000 Euro Schaden

Mülltonnenbrand in Wolfershausen droht auf Wohnhaus überzugreifen

Einsatz der Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen 
Mülltonnenbrand in Wolfershausen droht auf Wohnhaus überzugreifen

„Kultur-Schätze“ im Rotkäppchenland

Neuer Kultur-Guide für die Region erschienen
„Kultur-Schätze“ im Rotkäppchenland

Neuer Leitender Notarzt für den Schwalm-Eder-Kreis

Landrat verabschiedet den scheidenden LNA Patrick Müller-Nolte und stellt Tobias Honacker als neuen LNA vor
Neuer Leitender Notarzt für den Schwalm-Eder-Kreis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.