Alle 60 Stück

Abgerumt: Fleischerei Kohl-Kramer holt bei internationaler Messe Medaillen Von RAIMUND SCHESSWENDTERBorken. Wir wollten mal sehen, wo wir

Abgerumt: Fleischerei Kohl-Kramer holt bei internationaler Messe Medaillen

Von RAIMUND SCHESSWENDTER

Borken. Wir wollten mal sehen, wo wir mit unserem Sortiment stehen, beschreibt Fritz Kstel sein Vorhaben, bei den internationalen Wettbewerben auf der weltgrten Messe der Fleischbranche IFFA mitzumachen. 60 Proben verschickte der Fleischereimeister an die Jurys der drei Wettbewerbe in den Kategorien Wurst, Schinken und Wrstchen. Mein Ziel war vier Mal Gold, dann htte ich die Auszeichnung fr herausragende Leistungen erhalten, erklrt der Inhaber der Fleischerei Kohl-Kramer im Borkener Ortsteil Trockenerfurth die Menge der Proben. Mit dem Endergebnis der Qualittswettbewerbe konnte er nicht rechnen: Alle 60 Proben wurden ausgezeichnet. 44 Gold-, 12 Silber- und 4 Bronzemedaillen bekommt er in den drei Wettkmpfen.

Neun Auszeichnungen

Alleine ber neun Auszeichnungen fr die verschiedenen Ahle-Worscht-Variationen kann sich Fritz Kstel bei seiner ersten Teilnahme freuen. Da sieht man, dass sogar im internationalen Vergleich die Nordhessischen Spezialitten im Rennen sind, sagt er nicht ohne Stolz. In der Gesamtwertung der Kategorie Wurst macht die Fleischerei den zweiten Platz von ber 220 Teilnehmern aus ganz Europa. Auch in der Kategorie Wrstchen ist der Handwerksbetrieb auf dem zweiten Platz. Beim Wettbewerb fr rohen und gegarten Schinken reicht es fr den dritten Platz. Die Italiener sind natrlich sehr stark beim Schinken, das ist auch ein schwieriges Produkt, sagt Kstel zu seinen 11 Gold- und 4 Silbermedaillen in diesem Bereich. Auch bei dieser Topplatzierung auf internationalem Parkett bleibt der Meister bescheiden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwischenfall auf A 49 bei Borken: Polizei fahndet nach mutmaßlichem Steinewerfer

Ein mutmaßlicher Steinewerfer hat am Mittwochabend die Windschutzscheibe einer 23-jährigen Autofahrerin beschädigt, die auf der A 49 bei Borken unterwegs war.
Zwischenfall auf A 49 bei Borken: Polizei fahndet nach mutmaßlichem Steinewerfer

Container mit Holzhackschnitzeln bei Bad Zwesten fing Feuer

Mehrere Feuerwehren mussten zu einem Brand von Holzhackschnitzeln bei Bad Zwesten ausrücken
Container mit Holzhackschnitzeln bei Bad Zwesten fing Feuer

Turnmutter Hahn: Neukirchenerin ist seit 50 Jahren Übungsleiterin und mit 83 Jahren noch topfit

Auch mit 83 Jahren hängt Dorothea „Dody” Hahn die Turnschläppchen noch lange nicht an den Nagel. Die Neukirchenerin ist seit 50 Jahren Abteilungsleiterin der Gerätturner …
Turnmutter Hahn: Neukirchenerin ist seit 50 Jahren Übungsleiterin und mit 83 Jahren noch topfit

Beim Zigaretten holen unter wegrollendes Auto geraten: 33-Jährige in Neuenbrunslar schwer verletzt

Im Felsberger Stadtteil Neuenbrunslar wurde heute Morgen eine 33-jährige Frau von ihrem eigenen Auto erfasst und blieb darunter liegen. Sie wurde dabei schwer verletzt.
Beim Zigaretten holen unter wegrollendes Auto geraten: 33-Jährige in Neuenbrunslar schwer verletzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.