Vermisster Rainer Dieter Altrichter aus Borken wieder aufgetaucht

Durch den Hinweis einer Anwohnerin konnte der 50-Jährige wohlbehalten gefunden werden. 

Borken. Der seit Montag vermisste Rainer Dieter Altrichter aus Borken wurde am Dienstag, 5.12., gegen 18.30 Uhr, nach einem Hinweis einer Anwohnerin durch Kollegen der Polizeidirektion Schwalm-Eder im Bereich Borken lebend aufgefunden. Er hatte sich in einem fremden Wohnmobil häuslich niedergelassen und ist wohlauf.

Die Öffentlichkeitsfahndung kann zurückgenommen werden.

Rubriklistenbild: © Archi v

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

20 Jahre „theater 3 hasen oben“: Geburtstagfeier mit Uraufführung im Dorfgemeinschaftshaus Immichenhain

Sie sind die Kulturanstifter aus Immichenhain: Silvia Pahl und Klaus Wilmanns haben vor 20 Jahren das "theater 3 hasen oben" gegründet. Zum runden Geburtstag gab es ein …
20 Jahre „theater 3 hasen oben“: Geburtstagfeier mit Uraufführung im Dorfgemeinschaftshaus Immichenhain

Treysa: Diebe knacken Sprinter auf und klauen Batterie

Bislang unbekannte Täter haben am Wochenende die Batterie aus einem Mercedes-Sprinter geklaut. Jetzt bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise.
Treysa: Diebe knacken Sprinter auf und klauen Batterie

Scheibe an Waberner Gaststätte zerstört – 600 Euro Schaden

600 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter, als sie eine Scheibe einer Waberner Gaststätte in der Landgrafenstraße zerstörten.
Scheibe an Waberner Gaststätte zerstört – 600 Euro Schaden

Bildergalerie: Saisonabschluss mit Motorradkorso und Gedenkgottesdienst in Leimsfeld

Über 300 Biker kamen zum Motorradkorso und Gedenkgottesdienst nach Leimsfeld.
Bildergalerie: Saisonabschluss mit Motorradkorso und Gedenkgottesdienst in Leimsfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.