Angriff auf die Lachmuskeln - Black Pearls organisieren zum 1. Mal die Weiberfastnacht

Ziegenhain. Mit der 21. Weiberfastnacht am Donnerstag, 3. März,  soll ein neues Kapitel in der Geschichte des Ziegenhainer Karnevalvereins (ZKV) auf

Ziegenhain. Mit der 21. Weiberfastnacht am Donnerstag, 3. März,  soll ein neues Kapitel in der Geschichte des Ziegenhainer Karnevalvereins (ZKV) aufgeschlagen werden.Ob in Spitze, Flecktarn oder Lack, die Black Pearls organisieren  in diesem Jahr zum ersten Mal die Weiberfastnacht. Die Lachmuskeln werden stark beansprucht, wenn Bärbel Hühnerbein und Erna Sack auspacken.Marillchen und Mattga werden die Gäste an ihrem Problem  beim "Püschen" teilhaben lassen und wenn das Schwarzlichttheater losgeht bleibt kein Auge trocken. Neben der Funkengarde "Blau-Weiß" unter der Leitung von Bettina Heerdegen, Heike Steuble und Gabi Albert haben auch auch die Prinzengarde und die Sternengarde ihren großen Auftritt. Die Freshmet Boys aus Frielendorf und die Wild Chicks aus Stadtallendorf werden zudem ordentlich einheizen. Es gibt attraktive Preise für die besten Kostüme.Die waschechte Berlinerin, Hella Lecker geb. Saftig, führt durch den Abend. Nach dem offiziellen Teil wird zu den Klängen von Daniel Schneider das Tanzbein geschwungen. Für die Bewirtung ist in diesem Jahr die Familie Tauber von der Alten Mühle zuständig. Ab 0.30 Uhr ist es den Männern gestattet die Halle zu betreten, aber natürlich nur auf eigene Gefahr.Das Kartenkontingent für die Weiberfastnacht ist fast erschöpft. Restkarten gibt es bei Ulrike Spahn im Buchhaus unter der Telefonnummer 06691 / 929152.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Kassel

Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest

Ermittlungserfolg der „AG Ahne“: Drei Tatverdächtige nach versuchtem Mord in U-Haft
Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Landkreis Kassel

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Der Brite David Gunson renoviert ein rund 400 Jahre altes Fachwerkhaus am Kirchhof in Gottsbüren. Hier soll im Frühjahr 2019 ein "British Pub" entstehen: Mit …
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.