Schwalm-Eder-Kreis: Ressortarchiv

Wallgraben in Ziegenhain soll saniert werden

Wallgraben in Ziegenhain soll saniert werden

Schluss mit toten Fischen: Hessens Finanzministerium will Wallgraben in Ziegenhain sanieren.
Wallgraben in Ziegenhain soll saniert werden
So schön schaurig war Halloween in Treysa

So schön schaurig war Halloween in Treysa

Halloween in Treysa: Monster, Geister und Vampire auf dem Marktplatz.
So schön schaurig war Halloween in Treysa
Fotostrecke: So schön schaurig war Halloween in Treysa

Fotostrecke: So schön schaurig war Halloween in Treysa

Halloween in Treysa: Monster, Geister und Vampire auf dem Marktplatz.
Fotostrecke: So schön schaurig war Halloween in Treysa
Flüchtlinge in Neukirchen: BM Olbrich sauer auf Land Hessen

Flüchtlinge in Neukirchen: BM Olbrich sauer auf Land Hessen

Bürgermeister Klemens Olbrich kritisiert Land Hessen für Alleingang bei Flüchtlings-Unterbringung in Neukirchen.
Flüchtlinge in Neukirchen: BM Olbrich sauer auf Land Hessen
Fotostrecke: Flüchtlinge in Neukirchen: BM Olbrich sauer auf Land Hessen

Fotostrecke: Flüchtlinge in Neukirchen: BM Olbrich sauer auf Land Hessen

Bürgermeister Klemens Olbrich kritisiert Land Hessen für Alleingang bei Flüchtlings-Unterbringung in Neukirchen.
Fotostrecke: Flüchtlinge in Neukirchen: BM Olbrich sauer auf Land Hessen
Fotostrecke: Update: Rübenlaster auf A 49 umgekippt - Fahrer leicht verletzt

Fotostrecke: Update: Rübenlaster auf A 49 umgekippt - Fahrer leicht verletzt

Mehrere Stunden Vollsperrung auf der A 49: Ein Rübenlaster war ins Schleudern gekommen und umgekippt. Die Ladung hatte sich auf beiden Spuren verteilt
Fotostrecke: Update: Rübenlaster auf A 49 umgekippt - Fahrer leicht verletzt
Update: Rübenlaster auf A 49 umgekippt - Fahrer leicht verletzt

Update: Rübenlaster auf A 49 umgekippt - Fahrer leicht verletzt

Mehrere Stunden Vollsperrung auf der A 49: Ein Rübenlaster war ins Schleudern gekommen und umgekippt. Die Ladung hatte sich auf beiden Spuren verteilt
Update: Rübenlaster auf A 49 umgekippt - Fahrer leicht verletzt
Fotostrecke: Gombether "Alte Mühle" wird Unterkunft für junge Flüchtlinge

Fotostrecke: Gombether "Alte Mühle" wird Unterkunft für junge Flüchtlinge

In Zusammenarbeit mit den Jugendämtern schafft die Hephata Diakonie Wohngruppen für minderjährige Flüchtlinge.
Fotostrecke: Gombether "Alte Mühle" wird Unterkunft für junge Flüchtlinge
Gombether "Alte Mühle" wird Unterkunft für junge Flüchtlinge

Gombether "Alte Mühle" wird Unterkunft für junge Flüchtlinge

In Zusammenarbeit mit den Jugendämtern schafft die Hephata Diakonie Wohngruppen für minderjährige Flüchtlinge.
Gombether "Alte Mühle" wird Unterkunft für junge Flüchtlinge
Altes Proviantamt in Fritzlar wird Erstaufnahmeeinrichtung

Altes Proviantamt in Fritzlar wird Erstaufnahmeeinrichtung

Schon am Freitagabend sollen die ersten Flüchtlinge einziehen. Insgesamt können in dem Gebäude an der L 3214 rund 500 Menschen untergebracht werden.
Altes Proviantamt in Fritzlar wird Erstaufnahmeeinrichtung
Fotostrecke: Zahlreiche Besucher beim 10. Rotkäppchensonntag in Treysa

Fotostrecke: Zahlreiche Besucher beim 10. Rotkäppchensonntag in Treysa

Viele märchenhafte Überraschungen warteten auf Groß und Klein. Und auch sonst hatte der Rotkäppchensonntag einiges zu bieten.
Fotostrecke: Zahlreiche Besucher beim 10. Rotkäppchensonntag in Treysa
Zahlreiche Besucher beim 10. Rotkäppchensonntag in Treysa

Zahlreiche Besucher beim 10. Rotkäppchensonntag in Treysa

Viele märchenhafte Überraschungen warteten auf Groß und Klein. Und auch sonst hatte der Rotkäppchensonntag einiges zu bieten.
Zahlreiche Besucher beim 10. Rotkäppchensonntag in Treysa
Geld, Unterlagen und Schlüssel aus Borkener Büro geklaut

Geld, Unterlagen und Schlüssel aus Borkener Büro geklaut

Einbrecher ließen am Wochenende Bargeld, Unterlagen und Fahrzeugschlüssel aus einem Borkener Büro in der Albert-Einstein-Straße mitgehen.
Geld, Unterlagen und Schlüssel aus Borkener Büro geklaut
Fotostrecke: Der Esel rockte am Wochenende auf der Körler Kirmes

Fotostrecke: Der Esel rockte am Wochenende auf der Körler Kirmes

Vergangenes Wochenende feierte Körle Kirmes und auch für die Kleinen war gesorgt. Heute Abend geht die Sause mit einem "Schlachtessen" zu Ende.
Fotostrecke: Der Esel rockte am Wochenende auf der Körler Kirmes
Der Esel rockte am Wochenende auf der Körler Kirmes

Der Esel rockte am Wochenende auf der Körler Kirmes

Vergangenes Wochenende feierte Körle Kirmes und auch für die Kleinen war gesorgt. Heute Abend geht die Sause mit einem "Schlachtessen" zu Ende.
Der Esel rockte am Wochenende auf der Körler Kirmes
Fotostrecke: Kreis soll weitere Unterkunft für 1.000 Flüchtlinge bereitstellen

Fotostrecke: Kreis soll weitere Unterkunft für 1.000 Flüchtlinge bereitstellen

Land Hessen beauftragt Schwalm-Eder-Kreis mit der Errichtung einer weiteren Notunterkunft für bis zu 1.000 Flüchtlinge.
Fotostrecke: Kreis soll weitere Unterkunft für 1.000 Flüchtlinge bereitstellen
Kreis soll weitere Unterkunft für 1.000 Flüchtlinge bereitstellen

Kreis soll weitere Unterkunft für 1.000 Flüchtlinge bereitstellen

Land Hessen beauftragt Schwalm-Eder-Kreis mit der Errichtung einer weiteren Notunterkunft für bis zu 1.000 Flüchtlinge.
Kreis soll weitere Unterkunft für 1.000 Flüchtlinge bereitstellen
Nacht der Geister: Tausende gruselten sich in Borken

Nacht der Geister: Tausende gruselten sich in Borken

Zum elften Mal hat die Halloween-Nacht in Borken statt und lehrte tausenden Besuchern in der Innenstadt und im Freilichtmuseum das Fürchten.
Nacht der Geister: Tausende gruselten sich in Borken
Fotostrecke: Nacht der Geister: Tausende gruselten sich in Borken

Fotostrecke: Nacht der Geister: Tausende gruselten sich in Borken

Zum elften Mal hat die Halloween-Nacht in Borken statt und lehrte tausenden Besuchern in der Innenstadt und im Freilichtmuseum das Fürchten.
Fotostrecke: Nacht der Geister: Tausende gruselten sich in Borken
Rauchgasvergiftung durch Schornsteinbrand in Neuenbrunslar

Rauchgasvergiftung durch Schornsteinbrand in Neuenbrunslar

Eine Frau hat in Neuenbrunslar eine Rauchgasvergiftung durch einen Schornsteinbrand erlitten.
Rauchgasvergiftung durch Schornsteinbrand in Neuenbrunslar
Fotostrecke: Kreissparkassen-Azubis helfen bei Fritzlarer Tafel

Fotostrecke: Kreissparkassen-Azubis helfen bei Fritzlarer Tafel

Perspektivwechsel: Auszubildende der Kreissparkasse Schwalm-Eder machen mit beim Projekt „Tafelarbeit“.
Fotostrecke: Kreissparkassen-Azubis helfen bei Fritzlarer Tafel
Kreissparkassen-Azubis helfen bei Fritzlarer Tafel

Kreissparkassen-Azubis helfen bei Fritzlarer Tafel

Perspektivwechsel: Auszubildende der Kreissparkasse Schwalm-Eder machen mit beim Projekt „Tafelarbeit“.
Kreissparkassen-Azubis helfen bei Fritzlarer Tafel
Fotostrecke: Movember: Melsunger Handballer lassen sich Schnauzer wachsen

Fotostrecke: Movember: Melsunger Handballer lassen sich Schnauzer wachsen

Aktion Movember für Männergesundheit: Die Bundesliga-Handballer der MT Melsungen werden sich im November nicht rasieren. MB-Redakteure machen auch mit
Fotostrecke: Movember: Melsunger Handballer lassen sich Schnauzer wachsen
Movember: Melsunger Handballer lassen sich Schnauzer wachsen

Movember: Melsunger Handballer lassen sich Schnauzer wachsen

Aktion Movember für Männergesundheit: Die Bundesliga-Handballer der MT Melsungen werden sich im November nicht rasieren. MB-Redakteure machen auch mit
Movember: Melsunger Handballer lassen sich Schnauzer wachsen
Portrait: Konrad Nachtwey lebt für Kunst und sein Museum

Portrait: Konrad Nachtwey lebt für Kunst und sein Museum

Konrad Nachtwey ist Kunsthistoriker und Museumsleiter aus Leidenschaft. Bis er seinen Traumberuf ausüben kann, musste er aber lange warten
Portrait: Konrad Nachtwey lebt für Kunst und sein Museum