Baustelle der Gedanken

Von ANDREAS BERNHARDKrle. Erst Nausis, dann Grifte und jetzt Krle. Innerhalb weniger Tage hatte Landwirtschaftsminister Wilhelm Dietzel dr

Von ANDREAS BERNHARD

Krle. Erst Nausis, dann Grifte und jetzt Krle. Innerhalb weniger Tage hatte Landwirtschaftsminister Wilhelm Dietzel dreimal die Gelegenheit dem Schwalm-Eder-Kreis seine Aufwartung zu machen. In der Tasche jeweils der Bewilligungsbescheid fr die Aufnahme in das Dorferneuerungsprogramm.

Dass die Fuldagemeinde, nach 1983 bis 1989, nun schon zum zweiten Mal in das Frderprogramm des Landes aufgenommen wird, ist allerdings ungewhnlich. Dies betonte auch Landrat Frank-Martin Neuprtl, der sich dafr beim angereisten Minister, aber auch den beiden Landtagsabgeordneten Mark Weinmeister (CDU) und Gnter Rudolph (SPD) bedankte.

Unser Dorf hat Zukunft

Ausschlaggebend fr die Entscheidung in Wiesbaden war aber auch das besondere brgerschaftliche Engagement in Krle. Dafr gab es im vergangenen Jahr einen Sonderpreis im Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft.

Brgermeister Mario Gerhold selbst nannte drei Beispiele fr den tollen Einsatz der Krler: So sei die letzte Wirtschaft im Dorf, das Gasthaus Zur Krone, in dem auch die bergabe stattfand, vor der endgltigen Schlieung durch einen Verein gerettet worden, dem inzwischen mehr als 100 Mitglieder angehren.

Vorreiterrolle in Sachen Engagement

Eine Vorreiterrolle hatte Krle auch bei der Einrichtung eines Brgerbusses. Hier sitzen Ehrenamtliche am Steuer und sorgen dafr, dass Menschen auch ohne Fhrerschein mobil bleiben.

Zum Schluss hatte Gerhold noch eine echte berraschung parat. Wir haben in der Gemeindevertretung gerade beschlossenein zweites Blockheizkraftwerk fr die Dorfmitte zu bauen. Wie schon das erste im Neubaugebiet Auf den Hollunder , soll hier ebenfalls mit Hackschnitzeln die ntige Wrme erzeugt werden.

Das Fazit des Brgermeisters: Durch das Dorferneuerungsprogramm werden uns Chancen erffnet, die Lebensqualitt fr die Menschen zu erhalten, oder besser noch zu erhhen. Im Moment gebe es viele gedankliche Baustellen, doch die sollten bald zu realen Baustellen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Sarah Connor postet harmloses Foto - Fans reagieren wegen diesem Detail geschockt
Welt

Sarah Connor postet harmloses Foto - Fans reagieren wegen diesem Detail geschockt

Sarah Connor postete ein neues Instagram-Foto ihre Fans. Doch wegen einem Detail auf dem Foto reagieren die Fans der Sängerin geschockt.
Sarah Connor postet harmloses Foto - Fans reagieren wegen diesem Detail geschockt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.