Besondere Ehre bei Schneiders

Röhrenfurth. Gleich zwei Ehrenbriefe konnte Kreishandwerksmeister Frank Dittmar beim Zimmereibetrieb Schneider in Röhrenfurth überreichen. Vor 50

Röhrenfurth. Gleich zwei Ehrenbriefe konnte Kreishandwerksmeister Frank Dittmar beim Zimmereibetrieb Schneider in Röhrenfurth überreichen. Vor 50 Jahren legte Seniorchef Karl-Heinz Schneider seine Meisterprüfung im Zimmererhandwerk ab. Er erhielt dafür nun den Goldenen Meisterbrief überreicht.

Genau auf die Hälfte der Meisterjahre blickt Sohn Peter Schneider zurück. Für sein 25-jähriges Jubiläum erhielt er ebenfalls eine Ehrenurkunde.

Die Zimmerei Schneider blickt  auf eine über 111-jährige Firmengeschichte. Zum Angebot des Holzbauunternehmens gehören neben den klassischen Zimmererarbeiten auch Restaurationsarbeiten und Fachwerksanierungen sowie der Trockenbau und der Dachausbau.

Weiterführende Informationen unter www.holzbau-schneider.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Kassel

Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart

Die MT Melsungen und Silvio Heinevetter (37) gehen ab kommender Saison getrennte Wege. Denn die MT Melsungen setzt zur neuen Saison den Prozess der Verjüngung ihres …
Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
17 Bilder, die früher total normal waren, dich heute aber mit einer Gänsehaut zurücklassen
Welt

17 Bilder, die früher total normal waren, dich heute aber mit einer Gänsehaut zurücklassen

Was sich in 50 bis 100 Jahren alles ändern kann.
17 Bilder, die früher total normal waren, dich heute aber mit einer Gänsehaut zurücklassen
Mehmet Göker droht womöglich der Knast: Vertriebler soll in der Türkei zu Haftstrafe verurteilt worden sein
Kassel

Mehmet Göker droht womöglich der Knast: Vertriebler soll in der Türkei zu Haftstrafe verurteilt worden sein

In Deutschland ist der MEG-Gründer Mehemet Göker wohl juristisch größtenteils fein raus. Doch jetzt droht ihm in der Türkei womöglich eine Haftstrafe, wie die …
Mehmet Göker droht womöglich der Knast: Vertriebler soll in der Türkei zu Haftstrafe verurteilt worden sein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.