Bruchlandung bei Riebelsdorf

Riebelsdorf. Glck im Unglck hatte ein 48-jhrige Pilot aus Frankfurt und sein Fluggast, eine 40-Jhrige aus Mrfelden-Walld

Riebelsdorf. Glck im Unglck hatte ein 48-jhrige Pilot aus Frankfurt und sein Fluggast, eine 40-Jhrige aus Mrfelden-Walldorf. Am Samstag gegen 13.30 Uhr startete das Segelflugzeug vom Flugplatz in Ziegenhain. Nur wenige Minuten in der Luft, brach die Thermik ab. Der Hilfsmotor sprang nicht an und der Pilot musste gegen 13.50 Uhr zur Notlandung ansetzen. Als das Segelflugzeug bei der Landung in einem Rapsfeld nahe Riebelsdorf an einem Hgel hngen blieb, brach es auseinander. Durch den Aufprall zog sich die 40-Jhrige schwere Rckenverletzungen zu. Die Frau wurde vom Rettungshubschrauber ins Klinikum Kassel verbracht. Nach Angaben der Kriminalpolizei befindet sich die Frau aber nicht mehr in Lebensgefahr. Die Ermittlungen dauern noch an. Ein Luftfahrtsachverstndiger und die Bundesstelle fr Flugunfalluntersuchung wurden verstndigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwälmer Weihnachtsmarkt in Ziegenhain: Das Programm am Sonntag

Der Schwälmer Weihnachtsmarkt ist bereits in vollem Gange. Am Freitagmittag wurde er in der Ziegenhainer Schlosskirche feierlich eröffnet. Ein Besuch auf dem …
Schwälmer Weihnachtsmarkt in Ziegenhain: Das Programm am Sonntag

Raubüberfall auf Tankstelle in Treysa

Einer der beiden Täter schlug dem Tankwart in die Magengrube und auf den Kopf - die Polizei sucht nun Zeugen, die den Tathergang beobachtet haben.
Raubüberfall auf Tankstelle in Treysa

Fahrplanwechsel ab Sonntag: Mehr Zugfahrten, verbesserte Anschlüsse

Ab dem morgigen Sonntag gilt auch im Gebiet des Nordhessischen Verkehrsverbundes (NVV) ein neuer Fahrplan. So dürfen sich Nutzer des ÖPNV über verbesserte Anschlüsse und …
Fahrplanwechsel ab Sonntag: Mehr Zugfahrten, verbesserte Anschlüsse

25.000 Euro Schaden: Brand in Neubau in Kleinenglis

Rund 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Brandes am Donnerstagabend in Borken-Kleinenglis.
25.000 Euro Schaden: Brand in Neubau in Kleinenglis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.