Bunte Blech-Parade

Auf zum Spangenberger Oldtimertreffen Wir verlosen drei exklusive Familien-RundfahrtenVon ANDREAS BERNHARDSpangenberg. Das Spangenberger Oldti

Auf zum Spangenberger Oldtimertreffen Wir verlosen drei exklusive Familien-Rundfahrten

Von ANDREAS BERNHARD

Spangenberg. Das Spangenberger Oldtimertreffen unter dem Motto Fachwerk und Flossen ist bei den Besitzern automobiler Schtzchen schon lngst ein beliebter Anlaufpunkt. So soll es auch am 21. Juni sein. Schon im letzten Jahr waren rund 150 historische Fahrzeuge auf dem Marktplatz zu bewundern. In diesem Jahr soll die Veranstaltung sogar noch erheblich ausgeweitet werden. Mit im Boot ist diesmal der Lions-Club. Und der hat sich gleich etwas besonderes einfallen lassen: Wer Lust hat kann gegen eine kleine Spende (mindestens 7 Euro) einsteigen und auf dem Beifahrersitz eine Runde durch die Liebenbachstadt drehen.

Groe Auswahl

Die Auswahl der Mitfahrgelegenheiten ist gro und reicht vom offenen Straenkreuzer made in USA, ber rasante Sportwagen, bis hin zur Wirtschaftswunder-Knatterkiste wie der berhmten Isetta oder einem ausgemusterten Polizeiwagen. Jedes Auto fr sich ein Traum in Blech. Den Erls, so Regina Bauerfeind, ab 18 Juni Prsidentin des Lions-Clubs, werden wir der Kinder- und Jugendarbeit in Spangenberg zur Verfgung stellen.

Musik und Tanz

Im Rahmen des Oldtimertreffens wird der Historische Maschinenring erstmals eine Sonderausstellung mit Traktoren und Zugmaschinen aufbauen. Eingebettet ist die Veranstaltung in ein buntes Rahmenprogramm mit Live-Musik und Tanzdarbietungen. Das Spangenberger Heimatmuseum wird den ganzen Tag geffnet sein und auerdem werden fachkundige Fhrungen durch die Altstadt angeboten. Auch an die Kinder ist gedacht: Der Automobil Sport Club Melsungen bietet Kart-Fahren an. Offiziell erffnet wird Fachwerk und Flossen um 11 Uhr von Wirtschafts- und Verkehrsminister Dieter Posch. Gegen Ende der Oldtimer-Schau, um 17 Uhr, werden die schnsten Fahrzeuge und die originellsten Besatzungen von Landrat Frank-Martin Neuprtl mit Pokalen prmiert.

Fr Oldtimer-Besitzer die noch mitmachen mchten ist unter der Internetadresse www.oldtimertreffen-spangenberg.eu/Einladung ein Anmeldeformular hinterlegt.

Aufgepasst:

Die Heimatnachrichten verlosen drei exklusive Fahrten fr eine ganze Familie (max. vier Personen) durch Spangenberg.

Mchten Sie lieber im offenen Cadillac, einem historischen Feuerwehrauto oder einem Kfer-Cabrio durch die Liebenbachstadt chauffiert werden? Schreiben Sie uns: Eine E-Mail mit dem Betreff Fachwerk und Flossen an gewinnspiel@mb-media.de oder eine Postkarte an die Heimatnachrichten, Entengasse 7 in 34576 Homberg/Efze gengt und Sie nehmen an der Verlosung teil.

Bitte vollstndigen Namen und Telefonnummer nicht vergessen. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Einsendeschluss ist Freitag, 19. Juni. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

25.000 Euro Schaden: Brand in Neubau in Kleinenglis

Rund 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Brandes am Donnerstagabend in Borken-Kleinenglis.
25.000 Euro Schaden: Brand in Neubau in Kleinenglis

Angestellte mit Schusswaffe bedroht: Raubüberfall auf Gudensberger Lebensmittelmarkt

Am Mittwochabend verübten zwei Männer einen Raubüberfall auf einen Gudensberger Lebensmittelmarkt. Dabei bedrohten sie die Angestellte mit Schusswaffen.
Angestellte mit Schusswaffe bedroht: Raubüberfall auf Gudensberger Lebensmittelmarkt

Pilotprojekt für Hessen: SC Neukirchen spielt auf nachhaltigem Kunstrasen

Rund 5.000 Kunstrasen-Plätze existieren in Deutschland, davon 440 in Hessen. Auf ihnen rollt der Ball bei Wind und Wetter. Und sie brauchen keine Erholungsphasen. Aber …
Pilotprojekt für Hessen: SC Neukirchen spielt auf nachhaltigem Kunstrasen

Melsungen: Kosten für Dauerparker verdoppelt – Angestellte im Einzelhandel sammelten Unterschriften gegen Erhöhung

Das Parken in Melsungen wird zum 1. Januar 2020 deutlich teurer. Vor allem Dauerparker müssen tiefer in die Tasche greifen. Gegen die Erhöhung haben Angestellte im …
Melsungen: Kosten für Dauerparker verdoppelt – Angestellte im Einzelhandel sammelten Unterschriften gegen Erhöhung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.