Coole Mädchen sind selbstbewusst

Schwalm-Eder. Alle wollen cool sein oder zumindest so tun. Aber was ist damit eigentlich gemeint? Und vor allem: Wie ist man richtig cool? Geht es um

Schwalm-Eder. Alle wollen cool sein oder zumindest so tun. Aber was ist damit eigentlich gemeint? Und vor allem: Wie ist man richtig cool? Geht es um coole Sprüche, darum, echt cool herumzulaufen oder  sich ganz cool anzuziehen?Bei einem Selbstbehauptungsseminar für Mädchen von Freitag bis Sonntag, 18. bis 20. Februar, geht es auch "ums cool sein"; aber eher im Sinne von ruhig und überlegt zu reagieren, mögliche Gefahren richtig einzuschätzen und gefährlichen Situationen aus dem Weg zu gehen. Wie Jugenddezernent und Vizelandrat Winfried Becker mitteilt, sollen die teilnehmenden Mädchen lernen, wie man gegenüber Anmache gelassen bleibt, dass man sich nicht alles gefallen lässt und nicht alles nach- oder mitmacht, was andere für cool halten.Gemeinsam mit den Betreuerinnen des Jugendbildungswerkes lernen die Teilnehmerinnen in Rollenspielen, kleinen Teams und in der großen Gruppe, auf jeden Fall aber mit viel Spaß und Aktion, ihre Wirkung auf andere Leute einzuschätzen und gegebenenfalls zu ändern. Am Ende können sie dann wirklich cool und gelassen sein und sich selbst behaupten.Das Seminar richtet sich an Mädchen im Alter von 12 bis 14 Jahren und findet in der Jugendherberge in Melsungen statt. Im Seminarpreis von 25 Euro sind alle Kosten, inklusive Übernachtung und Verpflegung, enthalten.Anmeldeschluss ist bereits Dienstag, der 1. Februar. Mehr Infos und Anmeldeformulare gibt’s bei Bärbel Spohr vom Jugendbildungswerk, Tel.: 05681 / 775-586, E-Mail: baerbel.spohr @Schwalm-Eder-Kreis.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Spangenberg: Leichtkraftrad im Wert von 4.500 Euro gestohlen

Das Kraftrad war nicht zugelassen und hatte deshalb kein Kennzeichen
Spangenberg: Leichtkraftrad im Wert von 4.500 Euro gestohlen

A 7 bei Homberg nach Lkw-Unfall voll gesperrt

Heute früh kam es auf der A 7 zwischen Homberg-Efze und Bad Hersfeld-West in Fahrtrichtung Süden zu einem schweren Unfall. Nachdem der Fahrer eines Sattelzug die …
A 7 bei Homberg nach Lkw-Unfall voll gesperrt

Malsfeld: Schlepper kracht in Wohnhaus

Wie durch ein Wunder: Fahrer nur leicht verletzt... und Haus steht noch!
Malsfeld: Schlepper kracht in Wohnhaus

Schwalmstadt-Ziegenhain: Unbekannte klauen 420 Liter Diesel aus zwei Baggern

Die beiden Bagger der Firma Heidelmann standen auf der Großbaustelle an der Landesstraße 3067
Schwalmstadt-Ziegenhain: Unbekannte klauen 420 Liter Diesel aus zwei Baggern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.