Denkmalgeschütztes Gebäude in Rothhelmshausen in Flammen

Feuer in Rothhelmshausen.
1 von 15
Feuer in Rothhelmshausen.
Feuer in Rothhelmshausen.
2 von 15
Feuer in Rothhelmshausen.
Feuer in Rothhelmshausen.
3 von 15
Feuer in Rothhelmshausen.
Feuer in Rothhelmshausen.
4 von 15
Feuer in Rothhelmshausen.
Feuer in Rothhelmshausen.
5 von 15
Feuer in Rothhelmshausen.
Feuer in Rothhelmshausen.
6 von 15
Feuer in Rothhelmshausen.
Feuer in Rothhelmshausen.
7 von 15
Feuer in Rothhelmshausen.
Feuer in Rothhelmshausen.
8 von 15
Feuer in Rothhelmshausen.

Vermutlich wegen eines in Brand geratenen Bauwagens geriet ein Gebäude im Fritzlarer Ortsteil Rothhelmshausen heute Nacht in Brand.

Rothhelmshausen - Aus bislang ungeklärten Umständen, kam es in der Nacht zum Freitag im Fritzlarer Ortsteil Rothhelmshausen zu einem Brand an einem Denkmalgeschützen Gebäude. Der Sachschaden ist hoch, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Nach Information von Stadtbrandinspektor Hartmut Hucke, war bereits bei der Ankunft der Brandschützer klar sichtbar, dass der Dachstuhl in Mitleidenschaft gezogen wurde. Sechs Atemschutzgeräteträger, fünf C-Rohre und die Drehleiter waren nötig, um den Brand schnell unter Kontrolle zu bekommen.

Vermutlich war es ein angrenzender Bauwagen, welcher zunächst aus ungeklärten Umständen in Brand geriet. Der Treffpunkt für Jugendliche stand unmittelbar am Gebäude, so dass sich das Feuer auf den Dachstuhl des Backhauses ausbreiten konnte. Glutnester unter den Ziegeln und auch unter der Schornsteinverkleidung machten es den Brandschützern nicht leicht. Immer wieder loderten neue Flammen auf, so dass das Dach teilweise abgedeckt werden musste. Der Bauwagen wurde nahezu vollständig zerstört.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unklar. Im Einsatz waren neben der Polizei die Feuerwehren aus Rothhelmshausen, Ungedanken, Fritzlar und Cappel, sowie ein Rettungswagen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mehr Touristen: Trend zum Urlaub im eigenen Land zeichnet sich auch im Schwalm-Eder-Kreis ab

Laut Zahlen des Hessischen Statistischen Landesamts konnten die Beherbergungsbetriebe im Schwalm-Eder-Kreis 2019 einen leichten Zuwachs sowohl bei der Zahl der Gäste als …
Mehr Touristen: Trend zum Urlaub im eigenen Land zeichnet sich auch im Schwalm-Eder-Kreis ab

Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Der neue Club bietet die Gelegenheit, den Park zu allen Jahreszeiten mit Gleichaltrigen kennenzulernen und zu nutzen.
Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Historisch hohe Aufklärungsquote: Polizeiliche Kriminalstatistik für den Schwalm-Eder-Kreis 2019 in Melsungen vorgestellt

Am gestrigen Dienstag wurde in Melsungen die Kriminalstatistik für den Schwalm-Eder-Kreis 2019 vorgestellt. Dabei konnte die Polizei bei der Aufklärungsquote mit 66,3 …
Historisch hohe Aufklärungsquote: Polizeiliche Kriminalstatistik für den Schwalm-Eder-Kreis 2019 in Melsungen vorgestellt

15 Hochsitze in Neukirchen mutwillig zerstört - rund 10.000 Euro Schaden

Jagdpächter Jörg Winther hat eine Belohnung in Höhe von 1.500 Euro ausgesetzt, wenn die Hinweise zur Ergreifung des Täter führen.
15 Hochsitze in Neukirchen mutwillig zerstört - rund 10.000 Euro Schaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.