„An der Deutschen Märchenstraße“

Am kommenden Wochenende: 171. Vieh- und Krammarkt in WolfhagenWolfhagen. Am kommenden Wochenende ist es (endlich) wieder soweit, der 171. Vieh- und Kr

Am kommenden Wochenende: 171. Vieh- und Krammarkt in Wolfhagen

Wolfhagen. Am kommenden Wochenende ist es (endlich) wieder soweit, der 171. Vieh- und Krammarkt ldt vom 17. bis 20. Juli nach Wolfhagen ein. Das grte Fest der Stadt im Jahr findet auf dem Gelnde an der Liemecke statt. An allen Tagen gibt es einen groen Vergngungspark mit Gewerbeschau und eine attraktiven Lotterie fr jedermann.

In diesem Jahr steht der Vieh- und Krammarkt vom 17. bis 20. Juli ganz im Zeichen der Mrchen. Das Motto Wolfhagen an der deutschen Mrchenstrae spiegelt sich vor allem am Samstag in den Beitrgen beim groen Festumzug durch die historische Altstadt wider. Erffnet wird das Traditionsfest der Wolfhager am Donnerstagabend auf dem Marktplatz, hier wird der Herold eine launige Ansprache halten, beim anschlieenden Platzkonzert wird der heilige Abend der Wolfhagermit Freibier die Herzen und Kehlen der Besucher erfreuen, bzw. laben.

Anschlieend geht es auf das Festgelnde an der Liemecke und es wird znftig gefeiert. Der Freitag beginnt, wie in jedem Jahr, mit dem groen Viehauftrieb, hier werden Pferde, Khe, Schafe und Ziegen begutachtet und prmiert. Ebenso gibt es einen Geflgelverkauf bei der sich die Menschen der Region wieder mit neuen Hhnern, Enten. Gnsen und Puten fr die nchste Saison versorgen knnen.

Das Festgelnde, so versprechen es die Veranstalter, wird in diesem Jahr wieder einige Attraktionen und besondere Highlights den Besuchern und Gsten bieten. Neue Fahrgeschfte werden den ntigen Kick den Gsten auch in diesem Jahr mit groer Wahrscheinlichkeit bieten. Der Freitagnachmittag bietet beim Familientag den Besuchern verbilligte Preise an, die den Geldbeutel etwas schonen werden.

Eine Autoausstellung gilt es zu bestaunen und zu bewundern, ebenso gibt es noch andere Ausstellungen namhafter Betriebe auf dem Festgelnde an der Liemecke. Bei der Viehmarktslotterie gibt es in diesem Jahr als Hauptpreis einen nagelneuen Citroen C 1 zu gewinnen, als weitere Preise sind ein Flachbild-Fernsehgert sowie ein Strandkorb ausgelobt. Zum Verkauf sind rund 12 000 Lose gekommen. ber 300 attraktiven Lotteriegewinne im Gesamtwert von rund 13 000 Euro warten beim diesjhrigen Wolfhager Viehmarkt schlielich auf ihre Gewinner...

Am Samstag- und am Sonntagabend kann man im Festzelt die Stimmungsband Die Bamberger bewundern und das Tanzbein schwingen und (oder) die Super Stimmung einfach nur genieen. Der Hhepunkt des Viehmarktes wird am Sonntagabend das Hhenfeuerwerk sein, der den Viehmarkt der Wolfhager dann wieder ausklingen lt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Handel will in Kassel kein 2G
Kassel

Handel will in Kassel kein 2G

Angst vor Shitstorm und eingeschlagenen Schaufenstern
Handel will in Kassel kein 2G
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.