Fritzlar: Unbekannte klauen Angelruten und zwei Luftgewehre aus Gartenhütte

Außerdem stahlen die Täter noch sechs Flaschen Schnaps aus dem Wohnwagen, der auf einem Gartengrundstück „Am Mühlengraben“ steht.

Fritzlar. Zwei Luftgewehre, Angelruten und Schnaps haben unbekannte Täter in der vergangenen Nacht bei einem Einbruch in eine Gartenhütte „Am Mühlengraben“ in Fritzlar gestohlen.

Zwischen gestern Abend 20 Uhr und heute Morgen 9 Uhr kletterten die Täter über den Zaun auf das Gartengrundstück und brachen dort einen Wohnwagen auf. Sie durchsuchten den Wohnwagen und stahlen zwei Luftgewehre, mehrere Angelruten mit Zubehör sowie sechs Flaschen Schnaps. Außerdem durchsuchten sie noch einen angrenzenden Schuppen, aus dem sie aber nichts entwendeten.

Der Wert der gestohlenen Sachen beträgt 500 Euro, der angerichtete Sachschaden 300 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, unter Tel. 05622/9966-0

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.