Die drei retten den Rock

Sie nennen sich die Tabacs, kommen aus Frankenberg und haben es sich zur Aufgabe gemacht, dem guten alten Bluesrock neues Leben einzuhau

Sie nennen sich die Tabacs, kommen aus Frankenberg und haben es sich zur Aufgabe gemacht, dem guten alten Bluesrock neues Leben einzuhauchen. Am kommenden Samstag, 23. Mai, stehen die drei Musiker in der Treysaer Musikkneipe Gleis 1, ab 22 Uhr auf der Bhne. Die bluesig-fetzigen Gitarrenriffs von Leadsnger und Gitarrist Maik Garthe sind das Markenzeichen der Rock-Combo, die sich im Frhjahr 2005 nach mehrjhriger Pause wieder zusammengefunden hat, um von Neuem ordentlich auf den Putz zu hauen.

berraschungen

Das sich stndig erweiternde Repertoire, neue Arrangements und nicht zuletzt die spontanen Gag-Einlagen der Tabacs, sorgen immer wieder fr berraschungen. Auf der Setlist stehen neben Coverversionen von Legenden wie ZZ Top, Rory Gallagher, Cream, Bruce Springsteen und Jimi Hendrix auch Eigenkompositionen im klassischen Tabacs-Stil.

Verlosung

Die Eintrittskarten kosten 4 Euro. Gnstiger geht es mit dem Schwlmer Boten der verlost 5X2 Karten fr das Konzert der die Tabacs. Ein E-Mail mit dem Betreffs Tabacs an gewinnspiel@mb-media.de gengt und Sie nehmen an der Verlosung teil. Nennen Sie und unbedingt ihren vollstndigen Namen, Wohnort und Telefonnummer. Die Gewinner werden am Freitag telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dreiste Diebe in Homberg: Trickdiebstahl, Einbruch und versuchter Autoraub

In den vergangenen Tagen wurden Homberger Opfer von Trickbetrügerinnen, Einbrechern und sogar vermeintlichen Autodieben. Nur die Autodiebe waren nicht erfolgreich.
Dreiste Diebe in Homberg: Trickdiebstahl, Einbruch und versuchter Autoraub

Fotostrecke: John Diva & The Rockets of Love spielten im ausverkauften Mylord

Schrecksbach hat eine wahnsinnige Rocknacht hinter sich. Im altehrwürdigen Mylord stand niemand Geringeres auf der Bühne als Glamrocker John Diva. Kein Wunder: Die Bude …
Fotostrecke: John Diva & The Rockets of Love spielten im ausverkauften Mylord

Zwei Meter zu breit: Nordmanntanne für Kasseler Weihnachtsmarkt steckt in Homberg fest

Eigentlich war alles im Zeitplan, doch dann ließ sich die Christbaumtanne für den Kasseler Weihnachtsmarkt nicht unter 5,50 Meter Breite zurren.
Zwei Meter zu breit: Nordmanntanne für Kasseler Weihnachtsmarkt steckt in Homberg fest

Betrugsmasche: Trickdieb gibt sich als Mitarbeiter der Stadtsparkasse Schwalmstadt aus

Drei ältere Frauen sollten einem Trickdieb und dessen Telefonmasche zum Opfer fallen. Doch seine Rechnung hatte der dreiste Anrufer ohne die Seniorinnen gemacht:
Betrugsmasche: Trickdieb gibt sich als Mitarbeiter der Stadtsparkasse Schwalmstadt aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.