Dreiste Masche

+

Treysa. 83-Jähriger wird Opfer einer Trickdiebin

Treysa. Am Montagmittag wurde in Treysa ein 83-jähriger Mann Opfer einer Trickdiebin. Der Senior bemerkte jedoch den Plan der jungen Frau und konnte seine Geldbörse gerade noch wegziehen, als die Frau schnell zugriff. So blieben die Geldscheine in der Geldbörse. Nur den Personalausweis, den hatte die Diebin erwischt. Die Tat ereignete sich auf dem Schotterparkplatz auf dem geplanten Wieragrundgelände.

Zum Tathergang: Der Mann fuhr von der Bahnhofstraße kommend auf das Parkplatzgelände. Noch auf der Zufahrt wurde er von einer jungen Frau angesprochen. Durch die heruntergelassene Seitenscheibe fragte die Frau, ob er etwas Geld spenden würde. Dabei hielt sie ihm ein Schild hin, worauf "Taubstummenhilfe für Kinder" geschrieben stand. Der 83-jährige gab der jungen Frau eine Münze. Sie bedankte sich überschwänglich und kam ihm dabei sehr nah. Dabei griff sie nach der Geldbörse des Mannes. Der bemerkte jedoch den Trick und konnte die Geldbörse gerade noch wegziehen. Die Täterin erwischte nur seinen Personalausweis.

Beschreibung der Täterin: Zirka 20 Jahre alt, rundes, pausbäckiges Gesicht, kindliches Aussehen, etwa 150 bis 155 cm groß, schwarze Haare. Sie trug eine grau-schwarze Winterjacke und hatte einen Schaal um den Kopf geschlungen. Die junge Frau sprach einen osteuropäischen Akzent. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Tel. 06691/9430.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alle Dokumente gefälscht: Falscher Arzt steht in Kassel vor Gericht

Mit gefälschten Urkunden und Zeugnissen verschaffte sich Saad A. mehrere Anstellungen als Arzt in nordhessischen Kliniken und Praxen, bis ihn eine Pflegerin der …
Alle Dokumente gefälscht: Falscher Arzt steht in Kassel vor Gericht

Fritzlar: Eine Tonne Pferdefleisch aus Auflieger gestohlen

Die geklauten 48 Pakete mit dem tiefgefrorenem Pferdefleisch haben einen Wert von rund 9.400 Euro.
Fritzlar: Eine Tonne Pferdefleisch aus Auflieger gestohlen

Fritzlar: Unbekannte treten Dellen in Pkw

In der Zeit von Sonntag auf Montag: Unbekannte sorgen für 1.500 Euro Schaden auf Pferdemarkt-Parkplatz.
Fritzlar: Unbekannte treten Dellen in Pkw

Einbruch in Ottrauer Bauhof: Werkzeuge im Wert von 3.500 Euro gestohlen 

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Montag auf Dienstag, 15. auf 16. Juli, in eine Lagerhalle des Bauhofes in der Straße "In der Otter" in Ottrau eingebrochen und …
Einbruch in Ottrauer Bauhof: Werkzeuge im Wert von 3.500 Euro gestohlen 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.