Das eigene Geld sicher anlegen

+

Schwalm-Eder: Verbraucherzentralen empfeheln unabhängigen Ratgeber für Sparfüchse und Geldanleger.

Schwalm-Eder. Bei der enormen Bandbreite von Finanzprodukten blicken viele Anleger kaum noch durch. Banken und Finanzvertriebe sind bei der Suche nach der richtigen Geldanlage oft keine große Hilfe. Die Folge ist, dass die Anlagemischung oft nicht auf die jeweiligen Anlageziele abgestimmt ist. Risiko und Ertrag sind dann nicht ausgewogen und aktuell benötigtes Geld ist festgelegt. Der Ratgeber "Geldanlage ganz konkret" hilft dabei, Sparziele zu erreichen, Renditechancen zu nutzen und Anlagerisiken zu vermeiden.Auf 268 Seiten erläutert der Ratgeber ausführlich die wichtigsten Grundlagen einer sicheren Geldanlage. Er geht zudem auf alle gängigen Spar- und Geldanlageformen mit geringem, mittlerem und hohem Risiko ein. Neu in dieser Auflage ist ein Kapitel über nachhaltige Geldanlagen. Er gibt zudem praktische Tipps für die Entwicklung einer individuellen Anlagestrategie und erläutert die Möglichkeiten, mit staatlicher Förderung zu sparen. Checklisten und Rechenbeispiele runden den Ratgeber ab.Der Ratgeber "Geldanlage ganz konkret" kostet 12,90 Euro und kann bei der Verbraucherzentrale Hessen, Beratungsstelle Borken, Bahnhofstraße 36 b, erworben werden.

Ergänzende Informationen für Verbraucher bei der Verbraucherzentrale in Borken, Bahnhofstraße 36 b:•    Persönliche Beratung zu Altersvorsorge nach Terminvereinbarung über Tel. 05682/730230.•    Telefonische Beratung zu Altersvorsorge unter Tel. 09001/972011 donnerstags von 10 bis 14 Uhr. 1,75 Euro pro Minute aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunkpreise können abweichen.•    Weitere Ratgeber unter www.verbraucher.de•    Informationen über das Beratungs- und Seminarangebot sowie die Öffnungszeiten der Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen und Terminvereinbarung unter Tel. 0180/5972010.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß auf B254

Trotz des heftigen Frontalaufpralls erlitten beide Fahrzeugführer glücklicherweise nur leichte Verletzungen
Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß auf B254

Jesberg: 81-Jährige kracht frontal in Lkw

Golf-Fahrerin schwer verletzt - Lkw-Fahrer kam mit dem Schrecken davon
Jesberg: 81-Jährige kracht frontal in Lkw

Unbekannte entsorgen Müll an A 49

Sowohl am Parkplatz „Scharfenstein“ wie auch am Parkplatz „Am Sonnenborn“ fanden Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Möbel, Elektrogeräte und unzählige weitere Gegenstände 
Unbekannte entsorgen Müll an A 49

Felsberg-Niedervorschütz: Hubsteiger abgebrannt

Brandursache ist vermutlich ein technischer Defekt - Der Besitzer schätzt den Wert des Hubsteigers auf ca. 25.000 Euro.
Felsberg-Niedervorschütz: Hubsteiger abgebrannt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.