Eine Nummer und immer schnelle Hilfe

Von ALEXANDER GBERTZiegenhain. Kein schner Gedanke: Es ist spt am Abend und im Magenbereich macht sich ein stechender Schmerz

Von ALEXANDER GBERT

Ziegenhain. Kein schner Gedanke: Es ist spt am Abend und im Magenbereich macht sich ein stechender Schmerz breit. Der Hausarzt hat seine Praxis schon seit Stunden geschlossen und die Vertretung ist unterwegs auf Hausbesuchen. Ab Mittwoch, 1. April, gengt dann ein Anruf unter der 06691 / 921191. 25 rzte aus den Bereichen Ziegenhain, Frielendorf und Schrecksbach versorgen in den Rumen des Asklepios Gesundheitszentrums am Klinikum Schwalmstadt akute Notflle auch auerhalb der Sprechzeiten der Hausrzte. Der rztliche Notfalldienst ersetzt den bisherigen Kassenrztlichen Notdienst.

Problem erkannt

Die Zukunft der medizinischen Versorgung sieht besonders im lndlichen Raum alles andere als rosig aus. Die rzte werden immer lter. Es mangelt an Nachwuchs, sagt Asklepios Geschftsfhrer Dr. Dirk Fellermann. Hufig scheitere eine Praxisbernahme durch junge rzte an der hohen Anzahl von abzuleistenden Bereitschaftsdiensten. Das Problem hat die Kassenrztliche Vereinigung (KV) Hessen erkannt und frdert daher die Bildung von rztlichen Bereitschaftsdienstzentralen. Klarer Vorteil fr die Patienten: Durch enge Kooperation mit dem Klinikum knnen auch komplexe Krankheitsbilder schnell abgeklrt werden. Der Patient fhlt sich sicher, auch am Wochenende stets in Medizinerhnde zu gelangen, sagt Dr. Wilfried Zimmermann, Organisator und einer der rzte, die in der Bereitschaftsdienstzentrale zur Verfgung stehen.

10 Jahre

Von der Idee bis zur Erffnung dauerte es im Falle der Ziegenhainer Zentrale ganze zehn Jahre. Zimmermann: Wir sind nicht bei allen rzten auf offene Ohren gestoen. Immer wieder wurden Gesprche gefhrt. Umso erfreulicher, dass wir jetzt starten knnen. Einziger Wermutstropfen: Die Treysaer rzte spielen bei der Kooperation nicht mit. Sie seien von dem System noch nicht zu berzeugen gewesen. Die ffnungszeiten der Notdienstzentrale: Montag, Dienstag und Donnerstag von 18 Uhr bis 7.30 Uhr. Mittwoch und Freitag von 13 Uhr bis 7.30 Uhr. Am Wochenende und an Feiertagen stehen die rzte von 7.30 Uhr bis 7.30 Uhr des folgendes Tages zur Verfgung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Täterfotos nach Raubüberfällen auf Tankstelle in Melsungen veröffentlicht

Nach zwei Raubüberfällen auf eine Tankstelle in Melsungen fahndet die Polizei mit Bildern nach dem Täter.
Täterfotos nach Raubüberfällen auf Tankstelle in Melsungen veröffentlicht

Fritzlar und Bundeswehr laden zum Neujahrsempfang in die Dom- und Kaiserstadt

Der traditionell von der Stadt Fritzlar und dem Kampfhubschrauberregiment 36 veranstaltete Neujahrsempfang hatte einiges zu bieten. Neben vielen Ehrungen und Rückblicken …
Fritzlar und Bundeswehr laden zum Neujahrsempfang in die Dom- und Kaiserstadt

Straßenausbaubeiträge in Schwalmstadt: Fallen sie weg, steigen die Steuern - der Bürger zahlt in jedem Fall

Der kommunale Straßenbau bewegt die Gemüter in Schwalmstadt. Am Donnerstagabend referierte ein Experte zum Thema in der Ziegenhainer Kulturhalle. Der rechnete drei …
Straßenausbaubeiträge in Schwalmstadt: Fallen sie weg, steigen die Steuern - der Bürger zahlt in jedem Fall

Unfall zwischen Bad Zwesten und Niederurff - vier Verletzte

Eine Vorfahrtsmissachtung auf der L3074 zwischen Bad Zwesten und Niederurff forderte am Montagnachmittag insgesamt vier Verletzte.
Unfall zwischen Bad Zwesten und Niederurff - vier Verletzte

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.