Einsatz für den Naturschutz

Nach einer aktuellen Studie des Bundesamtes für Naturschutz (2009) hat der Naturschutz für über 90 Prozent der Bevölkerung einen sehr hohen Stelle

Nach einer aktuellen Studie des Bundesamtes für Naturschutz (2009) hat der Naturschutz für über 90 Prozent der Bevölkerung einen sehr hohen Stellenwert. Doch wer tut was? Zwei Frauen aus dem Schwalm-Eder Kreis betreiben mit einer Herde Coburger Fuchsschafe aktive Landschaftspflege. Die Schafe beweiden ökologisch wertvolle Restflächen wie Streuobstwiesen, die sonst verbrachen würden.Für diese Arbeit wurden Monika Kott und Corinna Bachmann im Rahmen einer Feierstunde der Edermünder Umweltpreis durch den Spitzenkandidaten der Edermünder Grünen, Oliver Steyer, verliehen.Weitere Preisträger waren Herbert Wicke aus Besse sowie Bernd Riedemann aus Haldorf. Letzerer erhielt den Preis für den Umbau seines Wohnhauses durch zusätzliche Außendämmung, Dämmung der Kellerdecke sowie Einbau einer neuen Heizungsanlage in ein "Energieeffizienzhaus 100".Herbert Wicke wurde für seinen Einsatz zum Erhalt der Besser Wasserversorgung durch die eigenen Quellen in den Langenbergen geehrt.Abgerundet wurde die gut besuchte Veranstaltung mit einem Vortrag Dr. Hanns-Ernst Kniepkamp von der Organisation "Slow Food". Schwerpunkt der Arbeit von Slow-food Nordhessen ist der Erhalt der Spezialität "Ahle Wurscht" nach traditionellem Rezept. Ein weiteres, wichtiges Projekt ist die "Arche des Geschmackes", in der regionale Nutztiere, Nutzpflanzen und Produkte aufgenommen werden, die von Aussterben bedroht sind.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
Kassel

Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Wegen Sturmschäden sind bisher einige Linien und Strecken nicht befahrbar
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
Kassel

Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen

Postbote in Kassel von Baum leicht verletzt, Auedamm zeitweise gesperrt
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.