Endlich schwimmen lernen!

Hülsa. Die DLRG Ortsgruppe Homberg lädt ab Montag, 17. Januar, zu einem Schwimmkurs für Anfänger ein. Das auf 15 Unterrichtsstunden ausgelegte Ang

Hülsa. Die DLRG Ortsgruppe Homberg lädt ab Montag, 17. Januar, zu einem Schwimmkurs für Anfänger ein. Das auf 15 Unterrichtsstunden ausgelegte Angebot richtet sich an Kinder im Alter ab fünf Jahren, die noch nicht schwimmen können. Die Übungseinheiten sind jeden Montag von 15.00 bis 15.45 Uhr im Bewegungsbad in Hülsa. Die Kursleitung haben Sandra Willershausen, Angela Gretz und Dieter Kirchner. Anmeldungen bei Dieter Kirchner, 34576 Homberg, Im Osterbach 8, Telefon.: 05681 / 4543.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fritzlar-Ungedanken: Autokran macht sich selbständig

Zu einem Unfall mit einem Autokran kam es heute Mittag in Fritzlar-Ungedanken. Bei Bauarbeiten an einem Balkon auf der Rückseite eines Wohnhauses in der „Oberen …
Fritzlar-Ungedanken: Autokran macht sich selbständig

Cine Royal Fritzlar: Corona Drive-In-Testcenter statt Kinoprogramm

Der Bürgertest ist kostenlos und erfolgt durch geschultes Personal
Cine Royal Fritzlar: Corona Drive-In-Testcenter statt Kinoprogramm

Raum für Reptilienfreunde: Firma Oppermann gibt Räume für die AGAR in Hessen frei

Im Waberner Ortsteil Niedermöllrich hat die Firma Oppermann ihre Räume der Arbeitsgemeinschaft Amphibien- und Reptilienschutz in Hessen, kurz AGAR, kostenlos zur …
Raum für Reptilienfreunde: Firma Oppermann gibt Räume für die AGAR in Hessen frei

Blick hinter die Kulissen: Mandatsträger der Kommune Borken zu Besuch bei der Scherm Logistik Gruppe

Die Borkener Mandatsträger besuchten die Scherm Logistik Gruppe, um sich ein persöhnliches Bild von den Herausforderungen in der Logistik-Branche zu machen.
Blick hinter die Kulissen: Mandatsträger der Kommune Borken zu Besuch bei der Scherm Logistik Gruppe

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.