Mit den Fans ins Finale: Schülerband Notausgang will Rapper Materia an die Gesamtschule holen – jetzt im Internet voten

+

Melsungen. Pop statt Pausenbrot hieß es am Mittwoch  in der Gesamtschule Melsungen. Anlass war der Besuch des Radiosenders YOU FM, der zur Zeit nac

Melsungen. Pop statt Pausenbrot hieß es am Mittwoch  in der Gesamtschule Melsungen. Anlass war der Besuch des Radiosenders YOU FM, der zur Zeit nach Hessens bester Schulband sucht. Insgesamt 70 Bands hatten sich beworben, die vier Jungs und drei Mädchen von "Notausgang" schafften es in der Bewertung der Musik-Redaktion unter die letzten 25.

Nun stand der erste Live-Auftritt für die sieben Nachwuchs-Musiker an. Begeistert empfangen von ihren Mitschülern auf dem Pausenhof, ließen es "Notausgang" richtig krachen. Zum Aufwärmen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt spielten sie "California King Bed" von Rihanna. Danach ging es mit "Price Tag" von Jessie J. in die Wertung und vor die Kameras des Hessischen Rundfunks. Das Video ist zu sehen auf der Internetseite von YOU FM. Dort startet am Freitag ab 18 Uhr auch das Voting für die Band.

Sollte es "Notausgang" dank seiner Fans ins Finale schaffen und gewinnen, lockt ein toller Preis: Der Chartstürmer und Hip-Hopper Materia kommt für einen ganzen Tag an die Gesamtschule und spielt live für die Schüler. Ob es soweit kommt entscheidet sich am 1. Dezember, dann wird die Siegerband bekannt gegeben.

Bis dahin heißt es voten und fest die Daumendrücken: "Das war unser bisher bester Auftritt", kommentierte Tobias Ludwig nach dem Mini-Konzert sichtlich zufrieden seine Leistung und die seiner Band-Kollegen. Er und Leonard Wacker sind schon seit drei Jahren in der Schülerband aktiv. Doch in der jetzigen Zusammensetzung gibt es "Notausgang" erst seit zwei Monaten.

Der Bandname ist übrigens ein Zufallsprodukt. "Wir haben lange überlegt", erzählt Sängerin Rebecca Pisterius, "dann fiel unser Blick auf dea Notausgang-Schild in der Aula."

HIER geht's zur YOU FM-Homepage

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Fulda

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Ein 14-Jähriger aus Künzell wurde dabei ertappt, wie er in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Fulda eine Parfümflasche sowie alkoholische Getränke entwendete.
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.