,Farbräume und Farbträume’

Spangenberg. Alle Kunstliebhaber und Interessierten erwartet vom 1. März bis zum 14. Mai ein besonderes Schmankerl. Im Stadtcafe Spangenberg werden B

Spangenberg. Alle Kunstliebhaber und Interessierten erwartet vom 1. März bis zum 14. Mai ein besonderes Schmankerl. Im Stadtcafe Spangenberg werden Bilder von Elke Anders ausgestellt. Natürlich sind auch alle anderen Besucher herzlich eingeladen die stimmungsvollen Gemälde zu genießen. Jedes Bild verführt in seine eigene Farbwelt und erzeugt eine eigene Stimmung. "Bilder setzen Räume in ein neues Licht, inspirieren Menschen, ja, können sie sogar verändern", erklärt die Künstlerin. Die Bilder von Elke Anders entstehen meist spontan ohne konkrete Vorlage. Während die Künstlerin beim Malprozess intuitiv Farbflächen setzt, genießt sie die Farbstimmung des Bildes, die sich mit jedem neuen Pinselstrich wieder schlagartig verändern kann. Manches mal entdeckt die Künstlerin Naturformen und verdeutlicht diese auf ausdrucksstarke Weise, so dass sie auch andere Betrachter erfreuen können.

In dieser Ausstellung können Besucher Beispiele ihrer Herangehensweise betrachten: Zu sehen und zu kaufen sind sowohl abstrakte Farb- und Formspiele als auch Natur-Motive. Die Künstlerin Elke Anders ist am Mittwoch, 2. März von 18.30 bis 19.30 Uhr vor Ort und führt auch gerne auf Anfrage zu weiteren Terminen durch die Ausstellung. Info/Kontakt: Elke Anders, Tel.: 05664-930776, www.kunstwerkstatt-anders, Stadtcafe Spangenberg Tel.: 05663 - 939400.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Lage gut, Aussicht gedämpft
Kassel

Lage gut, Aussicht gedämpft

IHK-Konjunkturumfrage Herbst 2021: Energie- und Rohstoffpreise größtes Risiko
Lage gut, Aussicht gedämpft
Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Kassel

Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“

Das Kasseler Start-Up Saatgutkonfetti war zu Gast bei der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ und feilschte um einen Deal mit einem der Investoren.
Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Hammermäßig - das sind unsere Besten!
Lokalsport

Hammermäßig - das sind unsere Besten!

Ehrengast beim Sportehrentag in BSA war Boxweltmeisterin Christina Hammer
Hammermäßig - das sind unsere Besten!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.