Ferienspiele und klasse Workshops

Fritzlar. Neun tolle Kurse unter der berschrift Kinder-Ferienspiele im Sommer bietet das Regionalmuseum Fritzlar in der Zeit vom 1

Fritzlar.Neun tolle Kurse unter der berschrift Kinder-Ferienspiele im Sommer bietet das Regionalmuseum Fritzlar in der Zeit vom 13. Juli bis 14. August an. Das Angebot richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen fnf und 13 Jahren, die noch Abenteuerlust und Wissensdurst verspren.

Fnf Ferienwochen

In den fnf Ferienwochen dreht sich altersgerecht alles um 1.000 tolle Dinge, um Tiere der Urzeit, den Klostergarten, das Museum und um die handwerklichen Fertigkeiten der Vorfahren der Menschen. Die Kurse bieten das Museum zum Kennenlernen ebenso wie spielerisch erworbenes Wissen um Wald und Wiese, Kruter und Kche. Auch das Leben in der Steinzeit wird nher betrachtet. Was geschah damals? Wie haben die Jger, Sammler und Bauern gelebt?

Filzen, Hkeln, Nhen

Seit wann werden Wolle und Textilien verarbeitet? Wie funktioniert Stricken, wie das Filzen, Hkeln oder Nhen? All diese Fragen werden in den Ferienspielen vom pdagogisch einfhlsamen Museumspersonal beantwortet. Alle Eltern, die ihre Kinder an den Ferienspielen teilnehmen lassen wollen, sind fr den 26. und den 27. Juni zu einem Vortreffen eingeladen. Diese Informationstage dauern am Freitag von 15.00 bis 17.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr. Ausknfte und Anmeldungen beim Regionalmuseum Fritzlar, Am Hochzeitshaus 6 8, Tel.: 05622 / 798597.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Funken spritzten: Schornsteinbrand in Röhrenfurth

41 Einsatzkräfte der Feuerwehren waren vor Ort, um den Brand zu bekämpfen.
Funken spritzten: Schornsteinbrand in Röhrenfurth

Schwälmer Weihnachtsmarkt in Ziegenhain: Das Programm am Sonntag

Der Schwälmer Weihnachtsmarkt ist bereits in vollem Gange. Am Freitagmittag wurde er in der Ziegenhainer Schlosskirche feierlich eröffnet. Ein Besuch auf dem …
Schwälmer Weihnachtsmarkt in Ziegenhain: Das Programm am Sonntag

Raubüberfall auf Tankstelle in Treysa

Einer der beiden Täter schlug dem Tankwart in die Magengrube und auf den Kopf - die Polizei sucht nun Zeugen, die den Tathergang beobachtet haben.
Raubüberfall auf Tankstelle in Treysa

Fahrplanwechsel ab Sonntag: Mehr Zugfahrten, verbesserte Anschlüsse

Ab dem morgigen Sonntag gilt auch im Gebiet des Nordhessischen Verkehrsverbundes (NVV) ein neuer Fahrplan. So dürfen sich Nutzer des ÖPNV über verbesserte Anschlüsse und …
Fahrplanwechsel ab Sonntag: Mehr Zugfahrten, verbesserte Anschlüsse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.